+++ Kollegah und Farid Bang: Album verschoben +++ Newsticker

Moin zusammen! Mal gucken was an diesem Dienstag so passiert. Wir halten Euch wie immer auf dem Laufenden. Heute könnt ihr News auschecken von Kollegah, Farid, Azzi Memo und vielen mehr.

+++ „How High 2“ geplant +++

MTV und die Macher von Family Guy arbeiten im Moment an einem Sequel zu „How High„. Was man bisher weiß ist, dass es um zwei Kiffer in Atlanta geht, die sich auf ein Abenteuer machen ihr verlorenes Gras wiederzufinden und nebenbei auf eine nationale Verschwörung stoßen. Ob und in wie fern Method Man und Redman mitwirken ist noch nicht bekannt gegeben, allerdings bestätigen die beiden seit unzähligen Jahren, dass es „How High 2“ geben wird.

+++ Plagiatsvorwurf gegen Childish Gambino +++

Zuletzt hatte Childish Gambino mit seinem Song „This is America“ für ein politisches Statement alla Beyonce und Kendrick Lamar gesorgt, jetzt allerdings gibt es Vorwürfe, dass er Teile des Songs von Rapper Jase Harley geklaut haben soll. Sein Managment bestreitet dies auf Twitter.

Hier könnt ihr die beiden Songs vergleichen:

+++ Sierra Kidd verschiebt Release +++

Via Twitter gibt Sierra Kidd bekannt, dass sein Album, das ursprünglich am 10. August erscheinen sollte, erst am 23. November released wird. Ob und wann die geplante Tour stattfindet, hängt von seiner Gesundheit ab, gibt er außerdem bekannt.

+++ Mit MagentaMusik 360 zum Openair Frauenfeld +++

MagentaMusik 360 bringt euch zu den Weltstars der Hip-Hop-Szene. Wir verlosen 1×2 Full Weekend Tickets incl. Camping und Parken! Das internationale Frauenfeld ist zwar seit Februar ausverkauft, doch wir haben noch letzte Tickets zu vergeben.

Vom 05. bis 07. Juli werden zahlreiche Rap-Größen in der Schweiz auftreten: Von Eminem, über Wiz Khalifa und N.E.R.D. bis zu Savas & Sido und Bausa ist alles dabei! Das Openair Frauenfeld ist zudem mit 180.000 erwarteten Besuchern das größte Hip-Hop-Festival Europas und präsentiert bereits seit 1985 das Who-is-Who der internationalen Hip-Hop-Szene. Hier geht’s zum Gewinnspiel:

+++ 257ers – „Ti Amo“ Video +++

Letzten Freitag veröffentlichten die Essener 257ers ihre neue Single „Ti Amo“, jetzt gibt’s das Video dazu. Auschecken!

+++ Meek Mill feat. Miguel – „Stay Woke“ +++

Erstmalig präsentierte Meek Mill, der erst seit kurzem wieder auf freiem Fuß ist, seine neue Single „Stay Woke“ zusammen mit Miguel live bei den diesjährigen BET Awards, jetzt steht der Song auch zum Streamen und auf Youtube bereit. Checkt die Message, ist krass!

+++ Drake – „Scorpion“ (Teaser) +++

Kommenden Freitag erscheint Drakes neues Album „Scorpion„, jetzt gibt’s allerdings schon mal erste Eindrücke, die der Kanadier über Instagram mitteilt. Reinschauen!

🦂

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi) am

+++ Dein Junge STV feat. OCrime, Sam1312 – „Opium“ +++

Der Essener Dein Junge STV hat sich Verstärkung von Marc Hütter, OCrime und dem gebürtigen Wiener Sam1312 geholt, um den Song „Opium“ auf einen Azura-Beat zu packen.
Das Ergebnis könnt ihr ab sofort bei bei allen Download & Streamingportalen abchecken.

+++ Azzi Memo kündigt neues Album an +++

Azzlackzs Azzi Memo gibt über Facebook Hinweise zum neuen Album. Er postet ein schwarzes Bild mit der Caption „XX.0X.2018“. Bis spätestens September diesen Jahres können wir also mit seinem neuen Album rechnen. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

+++ Kollegah und Farid Bang: Album verschoben +++

Gestern Abend teilten Farid und Kollegah auf dem AME Youtube-Channel ein Video mit gewohnter Farid-und-Kolle-Manier. Die beiden haben erzählt, was in der Box zu „Platin war gestern“ enthalten ist und, dass sich das Release auf den 10. August verschieben wird und zwar aus folgendem Grund: die beiden releasen die zusätzlich geplante Nafri-Trap-EP mit sechs Tracks wie geplant diesen Freitag, packen dafür aber auf das Album sechs weiter „Banger“ drauf, wie sie selbst sagen. Was genau in der Box enthalten ist und was die beiden noch so gesagt haben, könnt ihr hier auschecken.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.