+++ Capo sagt den Erfolg von Bausa voraus +++ Newsticker

Peace Peace. Pfingsten ist also auch überstanden. Was über die Feiertage alles passiert ist erfahrt ihr natürlich wie immer in unserem Newsticker. Wir starten ganz entspannt mit Cardi B, Asap Rocky und Sierra Kidd in den Tag. Außerdem gibt es nun auch einen Videoclip zu dem neuen Deadpool 2 Soundtrack.

+++ Capo sagt den Erfolg von Bausa voraus +++

Capo sagte im Interview mit Niko BACKSPIN bereits im Jahr 2013 den Erfolg des Musikers Bausa vorraus. Capo hatte Bausa damals entdeckt und bei seinem Label Hitmonks gesignt. Im Interview mit Niko BACKSPIN findet Capo deutliche Worte dafür, was er dem damals noch komplett unbekannten Bausa zutraut.

Fünf Jahre später schaffte es Bausa dann mit seiner Single „Was du Liebe nennst“ als erster deutscher Rapper eine Diamant Auszeichnung für über eine Millionen verkaufte Einheiten (inklusive umgerechneter Premium Streams) sein Eigen zu nennen. Capo gelang letztes Jahr mit „Lambo Diablo GT“ featuring Nimo selbst ein Gold-Hit.

+++ Sylabil Spill – „Drauf Sein“ +++

Am 8. Juni erscheint die neue EP „Drauf Sein“ von Sylabil Spill. Als Vorgeschmack gibt es schon mal ein Musikvideo zu der gleichnamigen Single von dem Rapper mit kongolesischer Herkunft. Everynewday hat die Produktion übernommen. Hier könnt ihr euch die EP bereits vorbestellen.

+++ Childish Major – „NoEyeInTeam“ +++

Der ein oder andere Kenner wird Childish Major vielleicht schon kennen. Der Producer und Rapper hat am vorletzten Album „4 Your Eyez Only“ von J. Cole mitgearbeitet und hat bereits Songs mit TDE-Mitgliedern SZA und Isaiah Rashad oder Dram auf seiner letzten EP „Woosah“. Jetzt hat der Rapper aus dieser ein neues Video veröffentlicht. Checkt es aus!

+++ Nate57 arbeitet an neuem Album & bringt Freestyle auf FleX FM +++

Nach „Größenwahn“, „Intensivtäter“ und „Kein Empfang“ hat Nate57 auf Facebook bekannt gegeben an einem neuen Album zu arbeiten. Nebenbei war er auch noch bei FleX FM und hat einen Freestyle im Tourbus gedroppt.

+++ Diplo feat. French Montana, Lil Pump,  Zhavia – „Welcome To The Party“ +++

Der zweite Teil von Deadpool läuft in den Kinos und das passende Musikvideo zu „Welcome To The Party“ gibt es nun auch zu sehen. Der amerikanische DJ Diplo hat sich als Unterstützung für den Track French Montana, Lil Pump und  Zhavia geschnappt. Neben Diplo selbst ist auch noch Valentino Khan Produzent vom Song. Niko BACKSPIN hat sich zur Filmpremiere von Deadpool 2 in Berlin mit Ryan Reynolds getroffen – hier geht es zum Interview. 

+++ Lux – „Ikigai“ +++

„Ikigai“ ist die zweite Videoauskopplung und gleichzeitig der Titelsong vom kommenden Album des Münchener Rappers. Der Beat vom Track wurde wie der Großteil seiner Musik von Cap Kendricks produziert.  Die neue Platte von Lux kommt am 1. Juni auf den Markt.

+++ Jay Rock – Albumankündigung +++

Jay Rock hat das Releasedate von seinem neuen Album „Redemption” angekündigt. Am 15. Juni soll es erscheinen und wird das sechste Projekt des Amerikaners sein. Sein letztes Albumrelease „90059″ liegt mittlerweile schon drei Jahre zurück.

+++ Asap Rocky kündigt Neues vom Album an +++

Es schein endlich soweit zu sein. Lord Pretty Flacko hat auf Instagram erklärt, dass sein Album „Testing” fertig ist und hat gleich ein Foto mit einem neuen Datum folgen lassen. Ob es nur ein Single-Release oder direkt das Album ist weiß man nicht. Elliot Wilson hat zudem die Features bekannt gegeben. So sollen Kid Cudi, Skepta und Moby auf der Platte sein. Zusätzlich dazu konnte man eine eher ungewöhnliche Promo beobachten, in welcher sich Asap Rocky experimentell inszenierte. Dort stellte er sich kritischen Fragen zu seiner Person, aus einer unvorteilhaften Position heraus. Beobachten konnte man den Rapper in Form eines Livestreams bei YouTube. Dort befand er sich fast über zwei Stunden in einem Glaskasten und badete unteranderem in Eiswasser. Wer sich aber selbst davon ein Bild machen möchte, kann sich hier den Livestream nochmal reinziehen.

525

Ein Beitrag geteilt von PRETTY FLACKO (@asaprocky) am

+++ Sierra Kidd – „Schon Wieder High” +++

Der Strom von Kidds musikalischem Output reist nicht ab, denn der Rapper veröffentlicht innerhalb kürzester Zeit einen weiteren Track auf YouTube. Dieser wurde von Yusei produziert und trägt den Namen „Schon wieder high”. Welchem zukünftigen Projekt wie geplanten Alben etc. der Song zugehörig ist, ist weiter nicht bekannt.

+++ Dizzy Wright feat. Kid Ink – „Vibe” +++

Dizzy Wright meldet sich zurück gemeinsam mit Kid Ink und dem neuen Track „Vibe”. Dieser wurde von Reezy produziert und wird der Teil am ersten Juni erscheinenden EP „Don’t Tell Me Can’t Be Done” sein. Checkt den neuen Song von Dizzy!

+++ Cardi B – „Be Careful“ +++

Letzten Monat erschien das Debütalbum „Invasion of Privacy“ von der Rapperin aus der Bronx. Nun gibt es ein passendes Musikvideo von der darauf befindlichen Single „Be Careful“ zu sehen. Produzenten vom Track sind Frank Dukes, Boi-1da und Vinylz.

+++ The Cool Kids feat. Boldy James & Helios Hussain – „Oilbass” +++

Das Duo rund um Sir Michael Rocks und Chuck Inglish aka. The Cool Kids war in der Vergangenheit sehr beschäftigt und traten deshalb sehr wenig gemeinsam in Erscheinung. Nachdem vor ziemlich genau einer Woche die Single „Ripple” gedroppt wurde, kommt nun der nächste Track „Oilbass”. Mit dabei sind Boldy James und Helios Hussain. Diese waren auch schon als Featuregäste auf dem The Cool Kids „Grandmaster Deluxe” Projekt im letzten Jahr zu geben.

Hier kommt ihr zum Newsticker von Freitag

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.