+++ Azet ft. Zuna & Noizy – „Kriminell“ +++ Newsticker

Neue Woche, neue News. Wie gewohnt versorgt euch der BACKSPIN Newsticker mit wichtigen News aus der Welt des Hip-Hop. Ufo 361 und Capital Bra legen heute vor und präsentieren ihren neuen Track. Außerdem gibt es viele neue Videos von unter anderem Lil Dicky mit Chris BrownPrezident und Trettmann. Außerdem ist Craig Mack leider verstorben(R.I.P).

+++ Azet ft. Zuna & Noizy – „Kriminell“ +++

Kaum wurde das Kontaktverbot zur KMN Gang für Azet wieder aufgehoben, kommt auch schon der nächste Track mit Zuna. Weiterer Featuregast ist Noizy. „Kriminell“ lautet der Track, frisch aus dem Knast.

+++ Dltlly // Battlegraphie  // Nebal Nib +++

Don´t let The Label Label You startet neue Pilotenfolge: Battlegraphie. Erster Gast ist Nebal Nib.

+++ Basstronaut – „Fly“ +++

Der aus Leipzig stammende Hamburger Künstler Bastronaut released heute sein erstes und gleichnamiges Mixtape. Es umfasst 17 Tracks mit 7 Featuregästen.

+++ .fab x Muso x Simbal – „Rampenlicht“ EP +++

Heute erschien die „Rampenlicht“ EP des Künstlerkollektivs, bestehend aus .fab, Muso und Sanibal. Die drei sind zur Zeit als Support für Curse mit auf Tour. Am 14.09 erscheint zudem das Debütalbum „Schnelles Glück“ von .fab.

+++ MC Bomber – „Gebüsch“ +++

Heute erschien das Video zu MC Bombers Track „Gebüsch“. Das gleichnamige Album erscheint am 30. März.

+++ Kelvyn Colt – „Blessed“ +++

Kelvyn Colt beschert uns heute einen neuen Track. „Blessed“ ist heute erschienen.

+++ Reezy – „Feueremoji“ +++

Heute erschien Reezys Mixtape „Feueremoji“. Bausa ist ein Featuregast und auf zwei von zehn Tracks zu hören.

+++ Xxxtentacion – „?“ Album +++

Heute erschien das neue Album von Xxxtentacion. „?“ umfasst 18 Tracks mit Features von z.B. Joey Bada$$ und John Cunningham.

+++ Boykott: H&M im Streit mit REVOKE +++

Nachdem H&M in den letzten Monaten durch zweifelhafte Werbeaktionen bereits viel Ärger verursacht hat, macht sich das Unternehmen nun bei vielen Leuten weiter unbeliebt. Worum geht es? Das schwedische Unternehmen hat für eine Kollektion Werbefotos gemacht, unter anderem auch vor einer Betonwand in Brooklyn, auf dem sich ein Graffiti von Streetart- Künstler REVOK befindet. Somit ist er ungewollt Teil der Werbekampagne geworden, dass gefällt REVOK gar nicht, deswegen klagte er wegen der unerlaubten Nutzung seiner Kunst. Sein genauer Vorwurf: durch die nicht authorisierte Nutzung und deren kommerzielle Nutzung würde das Unternehmen seinem Ruf schaden. Es könnte durch die Bilder der Eindruck entstehen, dass er und H&M kooperieren würden. H&M wollte sich das nicht gefallen lassen und strebten eine Gegenklage an. Außerdem veröffentlichten sie einen Brief, indem sie die Bilder von REVOK als das Produkt eines kriminellen Handlung bezeichneten, somit würden laut H&M Anwalt die Copyright Ansprüche nicht greifen. Was denkt ihr wer ist im Recht? Unter #boycotthm könnt ihr bei Instagram die Diskussionen verfolgen.

 

It has emerged on Twitter that H&M may have filed a complaint for a declaratory judgement that their use of graffiti-style artwork in a recent campaign does not constitute ‚unfair competition or negligence‘. If successful, the lawsuit would essentially rule that any and all illegal artwork, whether it be graffiti or street-art, can be used by brands and corporations to their own end without the obligation to give any payment to the artists, or even obtain their permission. The lawsuit has come as a result of a legal dispute between H&M and US street artist Jason Williams, who uses the tag REVOK, after H&M featured an image of graffiti in a recent marketing campaign that Williams claimed to have created. The campaign involved a photo shoot and video filming session at a handball court in Brooklyn, New York, where REVOK’s work can be seen in the shot. Williams, who allegedly demanded compensation and was denied, threatened litigation against H&M, accusing them of copyright infringement #boycotthm #boycotthandm

Ein Beitrag geteilt von Tim Davison (@londonstreetart) am

+++ Chefket feat. Marsimoto – „Gel Keyfim Gel“ +++

„Läuft bei dir!“ bzw. „Gel Keyfim Gel“ heißt der Track von Chefket und Marsimoto. Marsimoto könnt ihr hier das erste mal auf türkisch rappen hören. Produziert wurde von Farhot.

+++ Juse Ju – „Shibuya Crossing“ Album +++

Heute erschien Juse Jus Album „Shibuya Crossing“. Das Album umfasst 12 Tracks und erzählt von Juses Leben an unterschiedlichen Orten.

+++ Takt32 x Vauu – „Stone Island Ice Tea“ +++

Der Berliner Rapper Takt32 veröffentlichte seinen ersten Track samt Video zu seiner EP „Opium“. Die EP erscheint am 20. April.

+++ MGP – „Bad Bitch” +++

MGP veröffentlichte gestern den Track mit Musikvideo zu „Bad Bitch”. Das Lied landete in den Youtube Trends auf Platz 1.

+++ Eunique feat. Xatar – „Check” +++

Eunique veröffentlichte ihren Track „Check” mit Xatar. Ihr erstes Album „Gift” wird am 20. April erscheinen.

+++ Ufo 361 feat. Capital Bra – „Power“ +++

Ufo 361 hat heute seinen neuen Track mit Capital Bra releast. „Power“ ist eine weitere Singleauskopplung aus dem am 13. April erscheinenden Album „808“, welche von Ronny J und Sonus produziert wurde.

 

+++ Lil Dicky feat. Chris Brown – „Freaky Friday“ +++

In seinem neuen Musikvideo wünscht sich Lil Dicky ein coolerer Rapper zu sein und wacht plötzlich in Chris Browns Körper auf. Am „Freaky Friday“ tauschen die Beiden ihr Leben und finden sogar Gefallen daran. Produzent des Tracks ist DJ Mustard.

 

+++  Diplo veröffentlicht Trackliste +++

Diplo veröffentlichte bei Instagram einen Teil der Tracklist vom neuen Album. Mit dabei sind unter anderem Features von Lil Yachty und Desiigner.

 

3/23

Ein Beitrag geteilt von diplo (@diplo) am

+++ Rin – Tour Film +++

Rin postete auf Instagram den Trailer zu einem Film zu seiner Tour. „Access all Areas“ wurde der Trailer betitelt.

+++ Alles über die Liveshow und Technik der 187 Straßenbande +++

Kürzlich wurde eine Technik-Reportage über die Liveshow der 187 Straßenbande veröffentlicht. Dort geht es hinter die Kulissen der spektakulären Bühnenshow.

+++ Lil Jon feat. Offset und 2 Chainz – „Alive“ +++

Anscheinend sind animierte Musikvideos diese Woche sehr angesagt.
Nachdem es gestern genau so eins von King Keil, B Real und Herzog gab, schießen Lil Jon, Offset und 2 Chainz heute mit ihrem neuen Track zu „Alive“ nach.

+++ Rémy – „Un peu ivre” +++

Der französische Rapper Rémy hat mit „Un peu ivre” einen neuen Song veröffentlicht. Der Song stammt aus seinem kommenden Album „C’est Rémy” welches am 23. März erscheint. Hier kannst du das Album vorbestellen.

+++ Prezident – Ich geh dir liebend gern die Extrameile auf den Sack +++

Prezident lässt mal wieder mit einem neuen Track von sich hören. „Ich geh dir liebend gern die Extrameile auf den Sack“ nennt sich der Song.

+++ King Keil feat. Cypress Hill,  Herzog – „Weed Connoisseur“ +++

King Keil präsentiert sein neues, animiertes Musikvideo zu „Weed Connoisseur“.
Krasse Unterstützung bekommt er dabei von Cypress Hill Member B-Real und Herzog. Der Track wurde von Rhas al Ghul produziert und ist eine Singleauskopplung aus dem aktuellen Album „Weedman Begins“.

 

+++ Maitre Gims ft. Sofiane – „Loup Garou“ +++

Auf seiner neuen Single mit Sofiane beweist Maitre Gims, dass er auch noch als Rapper ordentliche Skills hat. Die Single stammt von seinem neuen Album „Ceinture Noire“, welches am 23. März erscheint. Hier kannst du das Album vorbestellen.

+++ Pöbel MC und Milli Dance – „Abgesang“ +++

Letzten Freitag ist endlich das Album „Soli-Inkasso“ der Rapper veröffentlicht worden. Jetzt hauen sie zu „Abgesang“ noch ein Video hinterher. Außerdem sind die Männer gerade auf Tour. Hier könnt ihr das Album bestellen. Hier könnt ihr die Tourdates checken.

+++ Dein Junge STV – „2 Wochen König“ Album +++

Der Essener Rapper Dein Junge STV hat sein neues Album „2 Wochen König“ releast. Produzenten des Albums sind unter anderem Joshimixu und Macloud. Hier kannst du das Album bestellen.

Auf der nächsten Seite geht es unter anderem weiter mit Trettmann, Craig Mack(R.I.P) und einigen mehr.

The following two tabs change content below.
Orginaler Pottboi! Ich liebe das 45er Areal, doch hass‘ mich nicht. Ich komm‘ vorerst nicht zurück zu dir.

Neueste Artikel von Oliver (alle ansehen)

Seiten: 1 2 3 4

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.