+++ Miami Yacine – „Designer“ Video +++ Newsticker

Moin, moin! Wir haben schon wieder Bergfest. Zur Wochenmitte bleibt es aber nicht ruhig in der Hip-Hop Welt. Die wichtigsten und frischsten News gibt es deshalb bei uns im Ticker. Den Tag beginnen wir mit Miami Yacine, Azzi Memo und Retrogott & Hulk Hodn. Stay tuned!

+++ Shadow030 – „Inkognito“ +++

Shadow030 ist „Inkognito“ unterwegs. Den Track findet ihr auf seinem kürzlich erschienen Album „13439″ und wurde von den Hijackers produziert. Beim gemütlichen Pumpen mit Zino, haben die beiden kürzlich übrigens auch über das Album gequatscht.

+++ Eno – „Wellritzstrasse“ Snippet +++

Eno veröffentlicht über den AON Kanal das Snippet zu seinem kommenden Album „Wellritzstrasse„. Dieses erscheint am 26.10.2018. Bereits letzte Woche war das Video zur Single „Malle“ mit Labelboss Xatar erschienen.

+++ Jamila Woods – „Giovanni“ +++

Jamila Woods hat gestern ihre neue Single „Giovanni“ veröffentlicht. Dazu erschien mehr als nur ein Video. Der fast neunminütige Kurzfilm bewegt sich zwischen Musikvideo und Dokumentation. Bei Jamila Woods‘ Regiedebüt stehen Frauen im Fokus, die sie in ihrem kreativen Schaffen inspirieren. So sieht man bspw. zu Beginn des Videos ihre eigene Großmutter.

+++ Maxat – „Grob“ +++

Maxat mag es „Grob“. Der independent Künstler aus Paderborn hat passend zur EP ein Doppelvideo zu den Tracks „Niemand ist Schuld“ und „Grob“ veröffentlicht. Sein Sound mischt dabei Elemente des Trap mit Indie-Rock. Die EP könnt ihr auf allen gängigen Portalen streamen. Reinhören lohnt sich!

+++ Gewinner beim den BET Hip-Hop Awards +++

Gestern wurden im Fillmore Miami Beach Theatre die BET Hip-Hop Awards verliehen. Die Abräumerin des Abends war Cardi B, die ganze vier Preise mit nach Hause nahm. Dabei unter anderem die Preise für „MVP of the Year”, „Sweet 16: Best Featured Verse”, „Made-You-Look Award” und „Hustler of the Year”. Der Preis für das Beste Album ging an „Everything is Love” von Beyoncé und Jay-Z. Drake, der für ganze 11 Kategorien nominiert war ging mit dem Preis für „Hot Ticket Perfomer” nach Hause. Weitere Gewinner waren außerdem Childish Gambino, Pharell Williams, The Carters und XXXTentacion. Einen Ganz besonderen Preis bekam Lil Wayne verliehen – Er wurde mit dem Preis für „I Am Hip-Hop Icon” geehrt und hielt eine emotionale Rede und dankte dabei dem Cop, der ihm mit 12 Jahren nach einem Selbstmordversuch das Leben rettete.

+++ Juice Wrld und Future – Kollaboalbum? +++

Juice Wrld und Future haben gestern die gemeinsame Single „Fine China“ veröffentlicht. Jetzt sieht es ganz so aus, als würde es bei dem einen Song nicht bleiben. Auf Instagram posteten beide eine Tracklist mit der Beschreibung „Pluto x Juice“, „Pluto“ war das erste Studio-Album von Future. Außerdem findet man immer wieder den Hashtag „#wrldondrugs“ und Future schrieb auf Twitter, dass er mit dem Newcomer im Studio ist und genug aufgenommen hat, um noch diese Woche ein Tape zu veröffentlichen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Pluto x Juice #WRLDONDRUGS

Ein Beitrag geteilt von Juice WRLD 9 9 9 (@juicewrld999) am

+++ Retrogott & Hulk Hodn – „Kontemporärkontamination“ +++

Retrogott & Hulk Hodn haben ein neues Album in der Pipeline. Es hört auf den schönen Namen „Kontemporärkontamination“ und soll am 07.12.2018 erscheinen. Ein Snippet zu dem Album ist auf Soundcloud ebenfalls schon zum anhören verfügbar.

+++ Azzi Memo Tourankündigung +++

Azzi Memo geht 2019 auf „Surf ’n‘ Turf“ Tour. Das gleichnamige Mixtape des Azzlack Members ist Bereits im September erschienen. Hier findet ihr die genauen Termine:

07.02.19 Berlin Musik & Frieden
08.02.19 Hamburg Waagenbau
13.02.19 München Ampere
14.02.19 Köln Yuca
16.02.19 Stuttgart Freund & Kupferstecher
17.02.19 Frankfurt Zoom

+++ Miami Yacine – „Designer“ +++

Miami Yacine hat letzten Freitag völlig aus dem Nichts seine neue „Designer“ EP veröffentlicht. Zum Titeltrack gibt es nun auch eine Videoauskopplung. Gab es jemals mehr Marken in einem deutschen Rapvideo?

Hier geht’s lang zu den News von gestern.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.