+++ Dissy – „Die Welt ist böse“ +++ Newsticker

Moin! Nach einem Tag Pause geht der Alltag wieder weiter. Genauso gibt es aber jetzt hier wieder die heißesten News, Ankündigungen und Releases hier bei uns im Newsticker. Heute sind unter anderem Juice Wrld, Little Simz und Dissy mit von der Partie. 

+++ Masta Ace und Marco Polo – „Breukelen ‚Brooklyn'“+++

Die Hip-Hop Veteranen Masta Ace und Marco Polo melden sich mit der Single „Breukelen ‚Brooklyn'“ zurück. Thema ist der New Yorker Stadtteil Brooklyn und unter anderem auch die in Brooklyn geborenen Legenden Biggie und Jay-Z. Das nächste Album „A Breukelen Story“ erscheint am 9. November.

+++ Swizz Beatz ft. Young Thug – „25 Soldiers“ +++

Zwei Monate vor dem Release von Swizz Beats neuem Album „Poison“ gibt es ab jetzt die zweite Single. Mit auf dem Song ist Young Thug, der auch erst vor einer Woche seine EP „On the Rvn“ released hat. „Poison“ erscheint am 2. November.

+++ Jean-Cyrille – „Rafale“ +++

Obwohl das Album „Prolog“ schon vor eineinhalb Jahren erschienen ist, gibt es nun eine neue Auskopplung auf YouTube. Auf „Rafale“ sorgen Jean-Cyrille und Produzent Caid für eine düstere Atmosphäre.

+++ Barney Artist – „Good to Be Home“ +++

Der ein oder andere FIFA 19 Spieler wird den Song schon kennen. Jetzt gibt es den Track „Good to be Home“ von Barney Artist, Tom Misch, Loyle Carner und Rebel Kleff auch als offizielles Release auf allen Streaming-Plattformen. Das Cover kommt von Simone Cihlar aus Berlin, die auch schon für das Artwork von Anderson .Paak oder Yung Hurn verantwortlich war. Wer mehr über Tom Misch erfahren will, kann hier unseren Artikel auschecken.

+++ Fu! – „Rocky 3“ +++

Nach seinem letzten Album vor sechs Jahren meldet sich Fu! nun mit einem neuen Album und einer Single mit Video zurück. „Rocky 3“ ist einer von den zehn Songs auf seinem neuen Album „Mimikry“.

+++ Dissy – „Die Welt ist böse“ +++

Dissy lädt eine halbe Woche nach dem Release seines Debütalbums „Playlist 01“ ein Video zu dem Song „Die Welt ist böse“ hoch.  Bei der Auskopplung zeigt sich Dissy wieder in seiner Doppelrolle als Rapper und Regisseur und verleiht dem Video durch Sound und Bilder Ästhetik und Atmosphäre. Dissy hat mit uns über seine fünf Lieblingsmusikvideos 2018 gesprochen.

+++ „Little Simz – Offence“ +++

Little Simz veröffentlicht nach den Lyric Videos zu „Boss“ und „Offence“ nun ein „richtiges“ Video zu dem Song „Offence“. Dabei zeigt Little Simz nach insgesamt über zehn EPs und zwei Alben, dass sie mittlerweile ihre Stil wohl gefunden hat.

+++ Juice Wrld – „Black & White“ +++

Ein halbes Jahr nach seinem Tape „Goodbye & Good Riddance“ droppt Juice Wrld einen Song davon samt Video auf YouTube. Auf „Black & White“ spricht sich der Newcomer indirekt gegen Rassismus aus. Musikalisch bleibt er auch seiner Linie treu. Juice Wrld hat mit uns vor zwei Wochen über seine Karriere, seinen Hit „Lucid Dreams“ und die verstorbenen Künstler Lil Peep und XXXTentacion gesprochen.

 

Hier geht’s zu den News von Dienstag!

The following two tabs change content below.
Von der letzten Reihe in der Klasse in die Medien.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.