+++ Cardi B. feat Kontra K & AK Ausserkontrolle +++ Newsticker

Moinsen! Heute ist Mittwoch und das Wochenende rückt langsam immer näher. Um euch bis dahin bei Laune zu halten sind wir auch heute wieder mit freshen News aus der Hip-Hop Welt für euch am Start. Heute sind unter anderem Cardi B, Kontra K und Eko Fresh mit von der Partie.

+++ Kalim verlässt AON +++

Kalim trennt sich von seinem Label Alles oder Nix Records. Dies verkündet der Hamburger Rapper heute in seiner Instagram Story. Doch das ist noch nicht alles. Zudem kündigt Kalim an, dass er noch im August neue Tracks veröffentlichen – und sogar noch dieses Jahr ein neues Album droppen will. Die Trennung sei aber im guten erfolgt und er wünscht seinen ehemaligen Kollegen nur das Beste.

+++ Aminé – „ONEPOINTFIVE“ (Mixtape) +++

Nachdem Aminé bereits am Dienstag mit einer Tracklist auf Instagram erste Andeutungen gemacht hat, hat er nun überraschend nach einer verkürzten Wartezeit sein neues Mitxtape „ONEPOINTFIVE“ veröffentlicht. Das letzte Release des Rappers war sein Debütalbum „Good for you“ mit welchem er es auf Platz 31 der Billboard-200 schaffte. Aminé liefert mit dem Mixtape 13 neue Tracks  unteranderem mit Features von Gunna, G Herbo und Rico Nasty. Als Produzent hat Aminé selbst Hand angelegt und  die Beats wurden von Tee-Watt, LDG Beats, SKWNCE, Davon Jamison und Charlie Brown beigesteuert.

+++ Cr7z kündigt „Pandora“ Tour an +++

Cr7z geht auf „Pandora“ Tour. das teilte der Rosenheimer Rapper am Montag mit einem Teaser auf seinem Youtube Kanal mit. Sein Mixtape wird ausschließlich auf der Tour erhältlich sein. Mit auf der Bühne: DJ Eule, der den Beat dazu liefert.

+++ 187 Strassenbande auf Festival nicht willkommen +++

Der Gemeinderat und die Kirche von Rottenburg will die 187 Strassenbande nicht auf dem Sommer Open Air Festival der Stadt sehen. Grund dafür sind die anstößigen Texte der Bande. Diese seinen laut Linken-Fraktionssprecher Emmanuel Peter „beleidigend, voll wüster Pöbeleien, menschenverachtend und frauenfeindlich“. Die Hamburger Rap-Crew wird aber trotzdem auf dem Rottenburger Sommer Open Air auftreten, denn die Verträge sind bereits abgeschlossen, so ein Sprecher der Linken und Grünen. Besonders widersprüchlich: als zweite Band Limp Bizkid auf dem Festival auftreten soll, welche auch nicht gerade für ihre sittlichen Texte bekannt sind.

.

+++ #Raptags2018 meets East Side Music Days!+++

Am 18. – 19. August findet in Berlin das diesjährige East Side Music Festival statt. Und diesmal sind auch die Kanditaten vertreten. Bis zum 17. August habt ihr die Chance euch zu bewerben und somit die Hip-Hop Bühne auseinanderzunehmen. Außerdem könnt ihr direkt ins Halbfinale einziehen. Wie ihr euch bewerbt und alle weiteren Infos findet ihr hier.

+++ Machiavelli – Neuer Podcast über Rap und Politik +++

Rap und Politik: A never ending love story. Darum gehts in dem Neuen Podcast „Machiavelli“ – benannt nach dem italienischen Politikphilosophen. Die beiden Hosts Vassili Golod und Jan Kawelke sprechen und diskutieren über Fragen wie: Wird Kanye West 2020 US-Präsident? Welchen Einfluss hat Zuwanderung auf Deutschrap? Gäbe es ohne Kendrick LamarBlack Lives Matter„? Der Podcast ist für Hip-Hop Nerds und Politik-Heads gleichermaßen interessant und regt zum mitdiskutieren und nachdenken an. Egal, ob Klunker- oder Krawattenträger es geht um Menschen mit einer Meinung und Stimme und darum auch zwischen den Zeilen zu lesen. Auch in unserem BACKSPIN-Podcast geht es um politische Themen wie in Folge #034 in der Niko und Zeit-Redakteur Lars Weisbrod über Themen wie unkritischen Journalismus diskutieren.

Hier kommt ihr zum Podcast „Machiavelli„.

+++ Loredana ist die erfolgreichste Rapperin Deutschlands +++

Am 15. Juni veröffentlichte Loredana das offizielle Video zu „Sonnenbrille“. Mittlerweile hat der Track 23,7 Millionen Views auf YouTube erreicht. Damit ist die Schweizerin Loredana Zefi mit nur einem Song die meist geklickte Rapperin Deutschlands und überholt sogar den Hit „Von Party zu Party“ vom SXTN-Duo. Hier könnt ihr euch „Sonnenbrille“ nochmal reinziehen.

+++ Eko Freshs „Aber“ als Parteiwerbung missbraucht +++

Anhänger der AfD sollen sich offenbar dreist an Eko Freshs Song „Aber“ bedient haben. Eko Fresh macht in einem Facebook-Post seinem Ärger Luft, dass anscheinend im Netz eine bearbeitete Version des Tracks als Parteiwerbung für die AfD im Internet kursiert.

+++ Cardi B. feat Kontra K & AK Ausserkontrolle – „I like it“ (Remix) +++

Diesen Freitag soll eine besondere Version von Cardi Bs Sommerhit „I like it“ veröffentlicht werden. Auf diesem Remix sind Kontra K und AK Ausserkontrolle statt Bad Bunny und J Balvin zu hören. Das teilten die beiden Berliner Rapper auf ihren Instagram Kanälen mit. Außerdem soll ein Lyricvideo auf Cardi Bs Youtube Channel erscheinen, erklärt Kontra in seiner Instagram Story. In der Nacht zu Freitag ist der Track dann bei den Streamingdiensten verfügbar. Hier könnt ihr schon mal den Teaser sehen.

Hier könnt ihr euch den gestrigen Newsticker nochmal geben.

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.