Neue Features von FIFA 16 bekannt

Nächsten Monat geht es endlich wieder los! Fußball- und Zockerfans werden sich den 24. September rot im Kalender angestrichen haben: FIFA 16 kommt und bringt allerhand Neuerungen mit sich.

Neben den bereits angekündigten Frauennationalmannschaften und einem neuen Kommentartoren-Team (Frank Buschmann & Wolff-Christoph Fuss), gibt es auch noch kleinere, neue Features. Beispielsweise wurde der beliebte Ultimate Team-Modus überarbeitet und um einige Spielformen ergängzt.
Auch der Karriere-Modus, der jedes Jahr sehr gut bei den Fans ankommt, verändert sich ein wenig. Beispielweise hat man die Möglichkeit im Vorfeld der Saison Vorbereitungsturniere zu spielen, um sein Team optimal einzustellen und noch mal kurz vor dem richtgen Kick-Off feinjustieren zu können. Außerdem hat man mit einem neuen Trainings-Tool die Chance, junge Spieler im Laufe der Saison selber zu verbessern, um eine Alternative zum Leihgeschäft zu haben.

Für alle Freunde der heimischen Bundesliga gibt es auch noch gute News: Wie wir es seit FIFA 15 schon aus der Premier League kennen, wird in FIFA 16 nun auch die deutsche Bundesliga im offiziellen Gewand erstrahlen. Heißt: Spielstand- und Statistikgrafiken werden im Design der offiziellen TV-Berichterstattung der Bundesliga dargestellt. Oben drauf gibt es noch den Borussia-Park, den EA SPORTS ebenfalls ins Spiel integriert hat.

Es ist für jeden etwas dabei. Jetzt muss nur noch der August vergehen und der 24. September kommen. Dann rollt das Leder wieder – zumindest virtuell!

Hier kann man das kribbeln in den Fingern noch mal verstärken. Checkt diesen Trailer aus:

The following two tabs change content below.
Calvin ist seit 2015 teil des Teams, schafft mehr als 20 Klimmzüge am Stück und verzweifelt jedes Wochenende aufs Neue an seinen Handball-Teamkollegen. Wenn er nicht im Dauerlauf das Treppenviertel auf und ab rattert, schreibt er leidenschaftlich gerne Reviews.

Neueste Artikel von Calvin (alle ansehen)

Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.