Neonschwarz – „Atmen“ (Video)

Neben der heutigen Videopremiere von  „Atmen“ verkündet Neonschwarz auch den Titel und das Erscheinungsdatum ihrer neuen Platte: Am  6. Mai wird das Album „Metropolis“ das Licht der Welt erblicken.

Johnny Mauser erleben wir zum ersten Mal singend anstatt rappend, der sommerhafte Beat ist wie zuletzt „Dies das Ananas“ von Ulliversal produziert.

Die Crew, bestehend aus Marie Curry, Captain Gips, Johnny Mauser und Spion Y hat seit ihrem überraschenden YouTube-Hit „On a Journey“ (2012) bereits zwei Langspieler veröffentlicht.

Auch live wird die Hamburger Band im Jahr 2016 wieder einige Bühnen bespielen, hier findet ihr die Dates. Tickets können hier bestellt werden.

08.04.16 Hamburg | Uebel & Gefaehrlich
16.04.16 Zürich | m4music
27.05.16 Augsburg | Kongress am Park (Modular Festival)
16.07.16 Goldenstedt | Afdreiht un Buten
06.08.16 Hamburg | Spektrum Festival
11.08.16 – 13.08.16 Püttlingen | Rocco del Schlacko (Festival)

Das heute erschienene Video zu „Atmen“ gibt es hier zu sehen:

The following two tabs change content below.
iz da!

Neueste Artikel von Sarah (alle ansehen)

Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.