Negrow feat. Joe Hook – „Was weißt du von“ (produziert von DJ Sparc)

screenshot_was-weisst-du-von

Der Hamburger Negrow droppt einen neuen Song:
„Was weißt du von“:

„Was weißt du von Struggle, was weißt du von Beef?
Was weißt du von Trouble?“

„Nichts? Das wünsch‘ ich mir auch.“

Von Negrow hörte man zuletzt das Mixtape „Louis Beton“ 2014. Das STLZHD-Member arbeitet im Moment an seinem nächsten Solowerk. Die EP wird „Natcho“, heißen. Sie steht ab dem 15. September exklusiv für zwei Wochen auf www.stylezhood.de als Free-Download zu Verfügung. Danach ist „Natcho“ bei allen bekannten Streaming- und Download-Portalen zu haben. Track-Liste wird folgende sein:

1. Intro
2. Leben pur (prod. von Blunted Beatz)
3. was weißt du von feat. Joe Hook (prod. von DJ Sparc)
4. um mich (prod. von T-No & 3R)
5. Onkel Benz (prod. von Skool Boy)
6. heute nicht feat. Kero City, Hoodiny, Steez Black (prod. von 80’s Baby)

 Außerdem kam von Negrow im April der Song „ISIS“, wofür er sich den Beat aus Drake und Futures „Jumpman“ lieh und seine Meinung zur Lage der Welt in Bars packte.

In „Was Weißt Du Von“ holt sich Negrow Unterstützung von Joe Hook, ebenfalls Hamburger. Von ihm konnte man in der letzten Zeit die beiden Songs „Schwarze Prinzessin“ mit Ivo Divo und „Besser Denn Je“ hören.

The following two tabs change content below.

Diana

Die Stuttgarterin ist seit Dez' 2015 in Hamburg. Sie liebt die Welt der Bässe, Beats, Melodien und Lyrics. Im Studium hat sie sich fast nur mit Hip Hop beschäftigt und könnte endlos darüber nachdenken und schreiben.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.