Review: Need for Speed Heat (PS4)

„Need for Speed Heat“ ist der sage und schreibe 24. Teil der Reihe. Da stellt sich doch die Frage, muss das sein? Nein, das wäre falsch gefragt, weil es ja durchaus Perlen in der langen Historie entstanden sind, aber leider auch sehr durchschnittliche Rummelraser die keiner gebraucht hätte. Vielleicht doch lieber Qualität als Quantität EA!? Schauen wir Mal ob „Need for Speed Heat“ vielleicht doch der Burner ist oder sich eher als lauwarmes Lüftchen aus Anuswinden entpuppt.

Story

HaHaHa, sorry der musste sein. Mehr so ein Heat – Tag und Nacht mit geschwindigkeits- und instagramabhängigen Menschendarstellern. Es muss doch ein Setting geben das auch Streetracing mit einer, wenigstens nicht ganz so stumpfen Antistory bereichern kann, oder?

Fazit

Überraschend gut. „Need for Speed Heat“ bietet eine gute Auswahl an Dingen die man sich bei der Reihe wünscht und erwartet. Das heizen macht Spaß, das Tuning bietet unglaublich viele und detaillierte Möglichkeiten, das Geschwidigkeitsgefühl, die Verfolgungsjagden usw. Alles ist spaßig und qualitativ gut umgesetzt und fühlt sich top an. Heat – Tag und Nacht passt auch noch aus anderen Gründen, außer der Story, denn ihr habt die Möglichkeit zu entscheiden wann ihr eure Rennen fahrt. Tagsüber und legal oder nachts illegal und mit Polizei. Das hat sogar etwas innovatives. „Need for Speed Heat“ ist ein guter Ableger der Reihe bei dem man das bekommt was man erwartet. Vielleicht sollt EA aber Mal ein Jahr Pause machen und das Franchise dann mit Innovationen und frischen Ideen zurück bringen. Ich frag mich eh schon lange warum es kein Need for Speed – the Fast und the Furious gibt, das ist doch eigentlich die perfekte Mischung.

 

The following two tabs change content below.
Ich hatte irre Visionen, während ich schlief: »Als wären nur noch Dope MCs im Radio aktiv!«. Hip-Hop ist wie Pizza, auch schlecht noch recht beliebt. Aber was auch immer ich anpranger' Ich bleib' doch nur Dein Handlanger, weil, ich lebe diesen Blödsinn und geh' darin auf wie Lötzinn! Du musst Hip-Hop lieben als wärst du immer nur Fan geblieben.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.