Nanik – „Intro“

Nanik

„Hab‘ so lange darauf gewartet, dass mein Album erscheint.“ rappt Nanik in seinem „Intro“. Tatsächlich mussten wir über ein Jahr nach dem Finale und seinem Sieg des Raptags Contest im Jahr 2015 warten, bis er mit seinem „Intro“ den ersten Vorgeschmack auf sein Debütalbum „Ünal“ präsentiert. Der Rapper aus Herford verspricht großes in dem Opener seines Albums und zeigt uns gleichzeitig die Vorteile, die mit dem Sieg des Contests von Chapter One und Spinnup einhergehen: Während das Video von Urban Tree Media produziert wurde, stammt das Instrumental, das er berappt, von KD Supier und Busy, der das Album ebenfalls mischt und mastert. Mehr über den Newcomer erfahrt ihr im Interview.

Das Debütalbum von Nanik „Ünal“ erscheint am 03. März des kommenden Jahres und kann hier vorbestellt werden.

The following two tabs change content below.
Moin! Aachener, der irgendwas mit Medien studiert, ungern über sich in der Dritten Person schreibt und fest zu BACKSPIN gehört. Kopf ist kaputt, aber Beitrag is nice, wa.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.