MoTrip: Orchester-Projekt, „Schnelles Geld“, „Mohammed Ali“, übertroffene Erwartungen und vieles mehr!

Auf dem Spektrum Festival hat Zino einen sehr „dankbaren“ MoTrip zum Interview getroffen. Ob das an seiner Zusammenarbeit mit dem Komponist und Dirigent Jimek liegt?
Ja richtig, MoTrip interpretiert aktuell seine beiden Alben „Mama“ und „Embryo“ neu! Welche Songs sich dadurch stark verändert haben, ob mit Ali As eine Kollaboration kommt, wer seine „Family“ ist und wie es um das Album „Schnelles Geld“ mit JokA und Silla bestellt ist, seht ihr natürlich auch bei uns.
Habt auf jeden Fall ein Auge auf die Abenddämmerung, in der wir die beiden eingefangen haben!

„Mama“ hier bestellen: http://amzn.to/1NHMV7U

MoTrip in den sozialen Netzwerken:

https://www.facebook.com/OfficialMoTrip
https://twitter.com/officialmotrip
https://www.instagram.com/motrip747
http://www.motrip.de/
https://www.youtube.com/user/OfficialMoTripTV

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.