Morten X – „Abermillion“

Aus der aktuellen EP „Ataraxia (Dirty)“ liefert und morten mit „abermillion“ schon das zweite Video, zuvor konnten wir bereits das Video zum Titel „Jalousie“ sehen. Im neuen Clip ist morten nicht zu sehen, sowohl der Beat als auch die Raps stammen von ihm und weichen nicht vom Stil des Babba Music Camps ab. Verantworlich für den Clip zeichnet sich sein Bruder Marvin Game.

morten – „Ataraxia (Dirty)“ kaufen

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.