BACKSPIN Monatsrückblick – Februar 2016

Februar

Im Westen und in den Charts nix neues
Im ersten Freitag des Monats präsentierte uns Friedrich Kautz bereits sein 13. Studioalbum und das siebte als Prinz Pi. Souverän sicherte sich der Berliner seine dritte Nummer eins in Folge und spielte eine große Tour. Dafür sorgte sicher auch sein Hit „1,40“ .Wir konnten an dem Album wenig kritisieren, lediglich der Starke Kontrast zu seinem letzten Prinz Porno Release war für viele unserer Gang zu stark. Niko sprach den Prinz noch und besuchte mit ihm unter anderem den „Royal Bunker.“ Darüber hinaus konnte Zino ihn bei seinem ersten Blog vor der Kamera interviewen. Außerdem ist ein neues Album schon angekündigt: Es erwartet uns ein Kollabloalbum mit Jonarama als SDK. Im Fernsehen sahen wir den „Keine Liebe“-CEO zuletzt bei der Abschiedsgala von Dendemann.

The following two tabs change content below.
Moin! Aachener, der irgendwas mit Medien studiert, ungern über sich in der Dritten Person schreibt und fest zu BACKSPIN gehört. Kopf ist kaputt, aber Beitrag is nice, wa.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.