Gamingwelt = Musikindustrie? Mit Prinz Pi auf der E3 in Los Angeles

Weite Ebenen, weltberühmte Strände, gipfelnde Tälerketten und glanzvolle Metropolen, formen die Westküste der vereinigten Staaten von Amerika, den „Golden State“ Kalifornien. Ein Ort auf dieser Welt, welcher wegen seiner einzigartigen Geschichte und unverwechselbaren Lebensgefühls einmalig ist und in Bewohnern sowie Reisenden eine fesselnde Faszination zurücklässt. Mit einer Situation der Faszination, lässt sich ebenfalls ein Feld beschreiben, was die Massen der jungen sowie alten Menschen seit je her begeistert – das Gaming!

Die Anziehungskraft von elektronischen Spielen hat sich mittlerweile zu einem der ertragreichsten Unternehmensfelder entwickelt und tummelt so Entwickler, Publisher sowie Konsumenten aller Art um sich und lässt den Zauber des Fantastischen versprühen. Ein Metier was so groß ist, dass im Zuge dessen, seit dem Jahre 1995, die größte Spiele und Entwickler-Messe die E3 (Electronic Entertainment Expo), einen Ort zur Präsentation und Austausch rund ums Gaming bietet. Diese findet seit je her in keiner wohl geeigneteren Weltmetropole der USA statt, der Stadt der Engel – Los Angeles.

Einige der Gründe, weshalb sich Niko und Prinz Pi in L.A. trafen und ihre gemeinsame Faszination an der Welt der Spiele in den heiligen Hallen der Microsoft Showcase ausleben ließen. Exklusive Einblicke auf der EA Play in die neusten Trailer zu kommenden Games und das anspielen von neuen Titeln und sogar auch ein kleines bisschen Deutschrap sind die Dinge, die Pi und Niko erneut, ihre kindliche Begeisterung für das Gaming frei setzen ließen.

Prinz Pi in den Sozialen Netzwerken

Facebook

Instagram

Twitter

Niko in den Sozialen Netzwerken

Facebook

Instagram

Twitter

 

Dieses Video enthält eine Kooperation mit Microsoft.

The following two tabs change content below.
Medienwissen schaffender Hip-Hop Romantiker aus der Hansestadt digger.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.