Megaloh und Trettmann Live im Mojo, über Uhren und ihre Pläne für 2017

Trettmann

Um die neue Spring/Summer Kollektion zu feiern, holte G-SHOCK am 8. April Trettmann und Megaloh in den Mojo Club in Hamburg. Unterstützt von Ghanaian Stallion und Kitschkrieg an den Plattentellern, bewiesen die beiden in der ausverkauften Location, wer die Hitze hat. Wir haben die beiden den ganzen Abend begleitet und von den beiden nicht nur ihre Geschichten mit G-SHOCK Uhren erfahren, sondern auch Informationen zu ihren kommenden Projekten bekommen. 

 

 

Musik:
Maffya

Fotos im Thumbnail von Pascal Kerouche

Megaloh in den sozialen Netzwerken:

Facebook: http://www.facebook.com/megaloh
Instagram: http://www.instagram.com/megaloh.official
Twitter: http://twitter.com/therealmegaloh
Youtube: http://www.youtube.com/user/MegalohOfficial

Trettmann in den sozialen Netzwerken:

Facebook: http://www.facebook.com/ronnytrettmann/
Twitter: http://twitter.com/realtrettmann
Youtube: http://www.youtube.com/user/HeckertEmpire

Es handelt sich um Affiliate Links, für die bei Umsatz Provision gezahlt wird. Es bleibt euch überlassen, ob ihr die Produkte bei Amazon kauft.

Das Video enthält eine Kooperation mit G-SHOCK.

The following two tabs change content below.
Stuttgarter Heidelberger, der in Hamburg ist, sich in der Musik zuhause fühlt und von Hannes Wader erzogen wurde Hip-Hop zu lieben.

2 Comments

  1. Chilluminati

    26. April 2017 at 17:16

    Und zensur der comments! Schade schade

  2. Chilluminati

    26. April 2017 at 17:12

    Backspin is echt kacke geworden. Halbherzige beiträge und fifa gezocke.. gäääähhn

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.