Megaloh setzt seine Tour 2017 fort.

Megaloh

2016 – das war auch das Jahr des Regemachers. Mit „Lass Laufen“ llies Megaloh kürzlich sein musikalisches Jahr Revue passieren und bedankt sich bei seinen Fans unter anderem für den Support und Platz zwei in den deutschen Albumcharts für sein Album „Regenmacher“. Ob auf eigener Tour, zahlreichen Festivals, der Reise mit Viva Con Agua nach Uganda oder zuletzt als Special Guest auf der „Advanced Chemistry“ Tour von den Beginnern – 2016 hatte es in sich.

Laufen

Mit seinem Album „Regenmacher„, das im März diesen Jahres veröffentlicht wurde, begibt sich Megaloh nicht nur auf eine außergewöhnliche künstlerische Reise – die er zuletzt mit seiner Afrobeat EP mit Legende Tony Allen fortsetzte. Ab April ist er dann wieder für seine Fans live unterwegs und setzt die „Regenmacher“ Tour mit Zusatzterminen fort. Mit dabei sind unter anderem Chima Ede und Ghananian Stallion.

Megaloh – „Regenmacher“ Tour 2017
Tickets gibt es hier.

20.04.17 Duisburg – Gramatikoff
21.04.17 Luzern – Bar59
22.04.17 Aarau – Kiff
23.04.17 Wiesbaden – Schlachthof
26.04.17 Würzburg – Posthalle
27.04.17 Ulm – Roxy
28.04.17 Kaiserslautern – Kammgarn
29.04.17 Heidelberg – Halle02
30.04.17 Dresden- Puschkin

 

 

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.