Marz – „Keine Entourage“ (feat. Lakman)

Lakman

Mit „I Love 2 Hate“ präsentierte Marz am 30. September sein Debütalbum. Die Platte umfasst 15 reguläre und vier Bonustracks, alle Beats stammen von Kova. Neben der Liebe zum Hate beweist Marz aber vor allem eins: Die Liebe zur Musik. Features für „I Love 2 Hate“, das bei dem Stuttgarter Label wirscheissengold erschien, steuerten Lakman, Johnny Rakete und Kamp bei. Ein Highlight, das mit dem Release einherging, waren die Videoauskopplungen. Zu „Wenn du das hörst“ und „Zugezogen Feminin“ lieferte Marz kleine, sehr unterhaltsame Kurzfilme. Auch „Eine Liebe für“ mit Kamp wurde mit dem passenden Bildmaterial versehen.

Mit „Keine Entourage“ (feat. Lakman) droppt Marz jetzt, fast drei Monate nach Release, das vierte Musikvideo zum Album. Inhaltlich grenzen sich die beiden Rapper vom Rest der Deutschrapszene ab und formulieren humorvoll verpackte Kritik.

„Deutscher Rap ist ein Witz, Rapper mit Starallüren aber trotzdem schlechten Lyrics , Fuck every Rapper and his Entourage, das wars.“

Marz – „I Love 2 Hate“ kaufen

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.