Marvin Game : „Meine alten Mixtapes waren einfach nicht so gut wie die Sachen, die ich heute mache.“

Mixtapes

Während der Releaseparty seines Debütalbums „20:14“, unterhielt sich Marvin Game mit Zino über den Entstehungsprozess der Platte, sowie die Arbeit mit seinem Bruder zu unterhalten. Außerdem sprachen die beiden auch über die Jahre, die sich zwischen Marvins ersten Mixtapes und einem erstes Studioalbum abgespielt haben. Die Frage, ob er für seine alten Sachen nicht genug Anerkennung bekommen hätte konnte der Moabiter nur verneinen, denn seine Reichweite, seine Strukturen und alles, was dazu gehört, seien auf einem ganz anderen Stand gewesen als heute. Ob sich das ganze auch auf seiner ersten Headliner-Tour wiederspiegeln wird, zeigt sich in den nächsten Wochen, denn dann ist Marvin Game auf „Echtzeit“-Tour, für die ihr hier sogar noch Karten gewinnen könnt. Seine Meinung zu seinen alten Mixtapes, seht ihr ab Minute 6:30.

 

The following two tabs change content below.
Schon vor seiner Zeit bei BACKSPIN hat er immer von Hip-Hop geträumt . Jetzt darf er sich auch endlich tagsüber damit beschäftigen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.