Mädness & Döll – „Mood“ (Prod. Torky Tork)

Er und sein Bruder sind im „Mood“. Eine Woche nach dem Release ihres Kollaboprojekts „Ich und mein Bruder“ legen Mädness und Döll noch einmal mit einer weiteren Auskopplung aus dem Album, das über Four Music erschien, nach. Dafür nehmen sie sich den druckvollen Beat von Torky Tork Live im Studio vor, auf den pointierten Flow Mädness‚ trifft die messerscharfe Delivery seines kleinen Bruders Döll. Nach dem „Outro“ ist es bereits der zweite Song, den die beiden Hessen im Studio neu aufnahmen.

Im Zuge unseres Soundchecks haben wir das gemeinsame Album bereits besprochen, dort konnte uns „IumB“ so sehr überzeugen, wie kaum ein anderer in diesem Jahr. Auch zum Interview trafen wir das Brüderpaar, das wortlose Fotointerview mit Emil Schramm gibt es bereits zu sehen. 

Mädness & Döll – „Ich und mein Bruder“ kaufen

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.