Lil Wayne – “Pour Up” (Audio)

Da haben sich zwei Egozentriker gefunden: Lil Wayne, der sich auf seinem vierten Studioalbum “Tha Carter II” (2005) zum “Best Rapper Alive” ernannte, hat einen neuen Song veröffentlicht. “Pour Up” heißt die Nummer, zu finden auf DJ Raj Smooves Compilation “The Greatest DJ in the World”.

Es ist ein düsterer Track. Die Partydroge Purple drank findet mehrfach Erwähnung. In der Vergangenheit hatte Lil Wayne offen zugegeben, dass es für ihn schwierig sei, davon loszukommen.

Im Juli erschien Album Nummer elf, das “Free Weezy Album”. Kürzlich steuerte Lil Wayne außerdem gemeinsam mit Charlie Puth den Song “Nothing But Trouble” zum Soundtrack des Musik-Dokumentarfilms “808” bei.

Hier könnt ihr euch “Pour Up” und “Nothing But Trouble” anhören:

Lil Wayne – “Pour Up”

Lil Wayne & Charlie Puth – “Nothing But Trouble”

The following two tabs change content below.
Carlotta ist seit August 2015 Online-Redakteurin der BACKSPIN. Wenn sie nicht gerade News für die Website verfasst, versucht sie sich selbst am Mikrofon.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.