Lil Wayne ft. Gudda Gudda- „Grateful“

Nachdem Lil Wayne letzte Woche mit einem Tweet, die Gerüchte um seine vorzeitiges Karriereende andeutete, veröffentlicht er heute einen Track über Tidal, der einen Neustart markieren soll. „Grateful“ thematisiert seine lange Zeit bei Cash Money Records und das Verhältnis zu seinem Entdecker, Ziehvater und Labelboss Birdman, zu dem er in den letzten Monaten ein sehr schlechtes Verhältnis hatte: Weezy wollte das Label verlassen, war jedoch noch Vertraglich an Birdman gebunden, der ihn nicht gehen lassen wollte.

Produziert wurde der Track von Rugah Ruh und StreetRunner.
In den Track könnt ihr hier reinhören:

gratefull_cover

The following two tabs change content below.
Moin! Aachener, der irgendwas mit Medien macht, ungern über sich in der Dritten Person schreibt und fest zu BACKSPIN gehört. Kopf ist kaputt, aber Beitrag is nice, wa.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.