Lil Wayne deutet Karriereende an

„Tha Carter 5“ wurde mittlerweile mehrmals verschoben und Anfang des Jahres wurde bekannt, dass Lil Wayne und sein Ziehvater, Entdecker und Labelboss in einem, Birdman, sich schon länger nicht mehr so gut verstehen, wie es einst war . Lil Tunechi will Cash Money Records verlassen. Seine letztes Releases war das Mixtape „Sorry For The Wait 2“, das er seinen Fans kostenfrei zur Verfügung stellte. Seit der Bekanntgabe des Konfliktes der beiden gab es Gerüchte um einen Disstrack von Birdman. Lil Wayne verkündete an zwei Projekten zu arbeiten, die er aber, da er noch vertraglich an Birdmans Label gebunden ist, nicht rausbringen kann. Enttäuschend für viele Fans. Zu all dem Überfluss erlaubten sich Unbekannte einen Scherz und behaupteten Schüsse in der Nähe von seinem Haus in Miami gehört zu haben und informierten die Polizei, die mit mehreren Fahrzeugen anrückte. Aber Lil Wayne ließ sich nicht runterkriegen und hielt seinen Output durch Features hoch. Zuletzt veröffentlichte er offiziell mit Juelz Santana einen Track, der vorher schon, in schlechterer Qualität, durch das Web kursierte.

Letztes Wochenende verkündete der Young Money Labelgründer jedoch via Twitter, dass er sich erschöpft und mental besiegt fühle.

Er wollte lediglich seine Fans und Hörer informieren und suche nicht nach Sympathie oder Hilfe, machte er mit zwei anschließenden Tweets deutlich.

 

 

Wir sind gespannt wie konkret seine Andeutungen sind und hoffen, dass er sich bald wieder erholt hat.

 

The following two tabs change content below.
Moin! Aachener, der irgendwas mit Medien macht, ungern über sich in der Dritten Person schreibt und fest zu BACKSPIN gehört. Kopf ist kaputt, aber Beitrag is nice, wa.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.