Leila Akinyi – „Afro Spartana“ EP (Releasedate, Tracklist & Cover)

Afro Spartana EPFür ihrer ersten Single „Afro Spartana“ konnte Leila Akinyi schon einige Resonanz erhalten, jetzt soll auch ihre erste EP erscheinen, die den selben Titel wie die Debütsingle trägt. Die Platte wird die Kölnerin beim in ihrer Heimatstadt ansässigen Indie-Label Melting Pot Music veröffentlichen. In den Singles spielte die kenianisch-stämmige Rapperin mit Rassistischen Klischees und übte mit ihre provokanten Art Kritik. „Afro Spantana“ umfasst insgesamt fünf Tracks, bisher gab es schon Videos zum Titelsong sowie der Single „Kein Weg zu weit“ zu sehen. Die Platte erscheint am 20. Mai.

Tracklist:

1. Afro Spartana
2. Kein Weg zu weit
3. Nakupenda
4. Phantasie
5. Liebe Dich

Leila Akinyi – „Afro Spartana“ vorbestellen

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.