Kool Savas über die Entwicklung von Rap: Geht es nur noch um Konsum!?

Kool Savas

Anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Mixtapes spielte Kool Savas ein exklusives Wohnzimmerkonzert in Hamburg, welches von Vevo organisiert wurde. Mit dabei war auch BACKSPIN Chef Niko, der mit Savas hinter den Kulissen über seine neuen Tracks, Aufregung vor Live-Aufritten, KRS-One, Kapitalismus und seinen scheinbar nie endenden Hunger sprach. Im Gespräch mit Niko äußert sich Savas auch über die Entwicklung des Rap-Games in den letzten Jahren. Dabei betont der King of Rap besonders die Tendenz hin zu einer immer konsumorientierteren Szene.

„Der gemeinsame Konsens ist: Es geht um Konsum.“

Auch wenn es immer zu Rap gehört habe ein bisschen anzugeben und zu zeigen was man hat, so sei es heutzutage nur noch das: Wer hat das beste Video? Wer hat den heftigsten Lifestyle? Wer hat das krasseste Konsumgut?

Hier siehst du das Kool Savas Statement zu Entwicklungen in der Rap-Szene:

Kool Savas – „Essahdamus“ kaufen

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.