Kollegah – „Keine neuen Freunde“ (Video)

Antisemitismus

Der nächste Appetithappen aus dem anstehenden Labelsampler „Chronik III“ von Selfmade Records ist veröffentlicht worden. Dieses Mal ist es ein weiterer Track samt Video von Kollegah, der den Titel „Keine neuen Freunde“ trägt. Darin rappt er über die Schattenseiten des Ruhms und rechnet mit falschen Freunden ab. Als Produzent war Alexis Troy am Werk.

Bisher waren von Kollegah die Tracks „Red Light District Anthem“ und das „Chronik III“ (mit Karate Andi und SSIO) ausgekoppelt, er war außerdem auf Karate Andis Preview „Selfmade Legion“ zu hören. Auch von Favorite, den 257ers und Genetikk wurden Einblicke in Tracks des Samplers veröffentlicht.

Als Features bzw. ehemalige Signings sind außerdem Casper, Farid Bang, ShimlMontana Max und Labelgründer Slick One auf dem Sampler vertreten.

„Chronik III“ erscheint am 9. Oktober und kann hier vorbestellt werden.

The following two tabs change content below.
Carlotta ist seit August 2015 Online-Redakteurin der BACKSPIN. Wenn sie nicht gerade News für die Website verfasst, versucht sie sich selbst am Mikrofon.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.