KinG Eazy – „Keine Zeit“

KinG Eazy

Anfang des Jahres hat DNGRS einen neuen Rap-Contest ins Leben gerufen – F*ck Dein Rap. Mit Unterstützung der Zuschauer haben B-Tight, Bass Sultan Hengzt, DJ Tomekk, Produes und Ben Salomo aus über 900 Bewerbungen die Besten ausgewählt. Im Finale stehen jetzt KinG Eazy und Shadow, in vier Tagen wird der Gewinner bekannt gegeben.

Am 18. November haben die beiden ihre finalen Musikvideos präsentiert, bis zum 25. November könnt ihr hier für euren Favoriten abstimmen. Von Rapper KinG Eazy war die Jury von Anfang an begeistert. „Für mich war fast alles perfekt, Performance war überkrass“, so zum Beispiel Bass Sultan Hengzt. Der Lüneburger präsentiert das Musikvideo „Keine Zeit“, welches gleichzeitig der erste Track seines Debütalbums ist. Inhaltlich passen die Lines auf jeden Fall zu seiner FDR-Kampfansage:

„Ich f*ck deine Freundin, dein Rap ist schon gef*ckt.“

KinG Eazy ist Mitglied der Rap-Crew KinXize Music Group und steht bei Spaiches Label Puchline unter Vertrag.

KinG Eazy im Interview mit Zino BACKSPIN

KinG Eazy – „Kingvasion“ vorbestellen

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.