Killer Mike: Äußerung zum Thema Rassismus

Die Geschehnisse aus der Silvesternacht in Köln ziehen in den Medien (zu Recht) weiterhin ihre Kreise und werden leider auch für rassistische und polemische Hetze gegen Ausländer genutzt.
Killer Mike, unter anderem bekannt aus dem Duo Run the Jewels, hat sich bei “The Late Show with Stephen Colbert” mit einem sehr schönen Ansatz zu dem Thema Rassismus geäußert. Zwar bezieht er sich auf “Blacks” in den USA und die schlimmen Schlagzeilen aus dem letzten Jahr rund um Baltimore und Ferguson, trotzdem kann man sich diese Grundsätze auch hierzulande und in Bezug auf alle nicht-deutschen zu Herzen nehmen.
Nebenbei erklärt er auch, wie er zu seinem Rappernamen gekommen ist und, nicht weniger erwähnenswert, dass er in den Arbeiten zum dritten Teil vonRun the Jewels steckt.

The following two tabs change content below.
Ivan zählt zur gestandenen Garde der BACKSPIN GANG und zeichnet vor allem für das Marketing verantwortlich. Der 1979 geborene Hamburger aus Eimsbüttel engagiert sich darüber hinaus als Kamera-Assistent und hilft, wo er nur kann. Neben seiner Leidenschaft für traditionsreichen New Yorker Boom Bap begeistert er sich für die Graffiti-Kunst.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.