Kianush feat. KC Rebell – „Zwölf“

Rund eine Jahr mussten sich die Fans auf Kianushs zweites Soloalbum gedulden, seit heute steht die neue LP des Rappers aus Münster in den Regalen, das gehört natürlich auch gefeiert. Für die mittlerweile fünfte Single aus dem Album holt sich der Life is Pain Künstler jetzt Unterstützung von KC Rebell. Bereits auf dessen letztem Album „Abstand“ konnte man sich ein Bild davon machen, wie sich diese Konstellation auf einem Song anhört. Mit im Video zu „Zwölf“ zu sehen sind unter anderem Kianushs Labelkollegen Mosh36 und PA Sports, der gemeinsam mit KC Rebell lange Zeit als SAW auftrat. Die Produktion der neuen Auskopplung übernahm der Essener Joshimixu. Das Album „Instinkt“ erscheint 

Mit dem neuen Album geht es für Kianush in diesem Jahr auch noch auf Tour, gemeinsam mit PA Sports und dem erst vor einigen Wochen bei Life is Pain unter Vertrag gekommenen Berliner Mosh36 bereist er insgesamt 12 Städte im deuschsprachigen Raum.

Kianush – „Instinkt“ kaufen

 

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.