Kendrick Lamar – „The Heart Part 4“ (Prod. Alchemist, Syk Sense, Axl Folie und DJ Dahn)

„Y’all got till April the 7th to get ya’ll shit together“

Fünf Jahre liegt der dritte Teil von Kendrick Lamars Spitting-Arie „The Heart“ mittlerweile zurück, seinerzeit erschien der letzte Teil zum Release des Major-Debüts „good Kid, m.A.A.d city“ und verteilte, damals noch gemeinsam mit den Black Hippie Kollegen Jay Rock und Ab-Soul, so einige Ansagen. Das Ganze könnte sich jetzt wiederholen, an Selbstbewusstsein mangelt es Kendrick auf der neuen Single, die er bereits gestern in seinen sozialen Medien andeutete, garantiert nicht. So bekommen wir auf den Beats von Alchemist, Sky Sense, Axl Folie und DJ Dahn unter anderem Ansagen an Donald Trump und Seitenhiebe gegen Drake zu hören.

Was allerdings noch viel erfreulicher erscheint: Es gibt auch einen Hinweis auf das kommende, bereits seit einiger Zeit diskutierte, vierte Studioalbum Kendricks. Der Song endet nach fünf Minuten und einer ganzen Menge Bawrz mit der Zeile „Y’all got till April the 7th to get ya’ll shit together“. Eine neue Platte in zwei Wochen? Da sagen wir nicht nein. 

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.