Karate Andi: Details zur neuen Platte

Lange haben wir drauf gewartet, nun rückt es in greifbare Nähe: Zwar steht noch kein genaues Releasedatum, allerdings gibt es bereits die ersten Details.

Karate Andi, der jüngste Zuwachs von Indie-Label Selfmade Records, wird im nächsten Jahr sein Soloalbum über das Label veröffentlichen. Der Vorgänger der Platte war sein Debütalbum “Pilsator Platin” gewesen, welches 2014 erschien. In der Vergangenheit hatte Andi den Produzenten MecStreem an seiner Seite. Wie sein Label nun aber via Facebook verkündet, wird die nächste Platte von den Produzenten Farhot und Bazzazian musikalische Untermalung bekommen.

Wir trinken bis dahin weiter unser Billigbier und warten in wohliger Vorfreude auf weitere Details.

The following two tabs change content below.
Ist mittlerweile seit 3 Jahren bei BACKSPIN und hat die Leitung der Online-Redaktion inne. All ihre Fans sind maskuline Jungs, jaja.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.