Kanye West will seine Musik nie wieder als Tonträger verkaufen

kanyeSchlechte Nachrichten für alle Kanye-Fans, die sich ihre Musik gerne ins Regal stellen: Via Twitter verkündete Mr. West soeben, seine Musik in Zukunft nur noch über Streaming-Plattformen zugänglich zu machen. Bereits sein aktuelles Album „The Life Of Pablo“ kann ausschließlich über Jay Zs Streamingdienst TIDAL gehört werden, eine Tatsache, für die Kanye nicht nur positives Feedback bekam. Auch einige Zahlen sprechen dafür, dass Kanye mit einem Release auch über die gängigen Plattformen als mp3 oder CD womöglich bessere Möglichkeiten hätte, um das Album zu vermarkten. Über eine halbe Millionen Mal wurde „TLOP“ allein am Releasetag illegal heruntergeladen. Es sieht trotzdem so aus, als wäre „Yeezus“ das letzte Werk von Kanye West gewesen, dass man physisch erwerben konnte und wir „The Life Of Pablo“ nicht mehr nachträglich als CD bekommen werden.

 

 

 

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.