Kanye West: “Swish” heißt jetzt “Waves”

Irgendwie war es zu erwarten. Nachdem das, bereits seit März vergangenen Jahres angekündigte siebte Studioalbum Kanyes zunächst “So Help Me God” heißen sollte und kurze Zeit darauf in das etwas merkwürdige “SWISH” umbenannt wurde, ändert sich der Titel nun erneut: “Waves” soll es nun sein, wie bereits einer der gelisteten Tracks heißt.

Das Twitter-Announcement geht einher mit einigen weiteren nebulösen und kanyesken Änderungen auf dem, schon etwas legendär gewordenen Schmierzettel – es wurde sich regelrecht verkünstelt:
Das Album ist neuerdings in drei Akte aufgeteilt, man darf sich somit wohl auf mehr als aneinandergereihte Songs einstellen. Von diesen ist außerdem einer dazu gekommen – die Nummer elf “Ultra Light Beam” war auf dem alten Zettel noch nicht zu finden. Der neueste, letzte Song kreuzt sich zu Teilen mit dem stilisierten “A$AP“-Schriftzug und deutet wohl ein Feature mit Lord Pretty Flacko – A$AP Rocky an.

Weitere Name-Droppings: Swiss (Beatz?), The-Dream mitsamt einer Skizze seines (und Kanyes) Geburtsjahres 1977 , sowie die Information “Kim Never Left“, um nur ein paar der Krakel-Infos in Worte zu fassen. Die unterschiedlichen Handschriften lassen vermuten, dass einige der Künstler selbst zum signen vor Ort waren.

Natürlich steht hier jedem die eigene Interpretation frei – bierernst kann das Twitter-Rätselraten ohnehin nicht genommen werden. Die entscheidende offene Frage ist sowieso, wie “Waves” denn nun klingen mag, denn darum geht es bei all dem Wirr-Warr doch letztlich.

Eins hat sich übrigens nicht geändert. Swish Waves erscheint am 11.02., es gibt noch Tickets für die Kinopremieren und die beiden Singles No More Parties In L.A.” und “Real Friends sind der Grund, warum sich Kanye das ausführliche Album-Vorspiel verdient hat.
CZiqZcFWYAAxFVUSwish Waves

 

The following two tabs change content below.
Er ist nicht "Nordisch by Nature" – kam aber durch Samy und EinsZwo zu Hip-Hop. Abseits davon auch gerne Gespräche über die Rettung der Welt, Tesla oder Alan Watts. "They try to blind our vision, but we all God children, we siblings. You my brother, you my kin, fuck the color of your skin."

0 Comments

  1. Pingback: Erneute Namensänderung von Kanyes "Waves"

  2. Pingback: Kanye West - Spekulationen um "Waves"-Features

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.