KAAS mit neuer Reggae EP

Fünf Jahre ist das letzte Solorelease “Liebe, Sex und Twilight Zone” des Chimperator-Signings mittlerweile her. Nun steht ein neues Release in Form eines Extended Players in den Startlöchern. Für die kommende Veröffentlichung war Kaas mit dem Stuttgarter Soundsystem Jugglerz, mit der einzigen Bedingung eine fertige EP mitzubringen, nach Jamaika gereist. Jugglerz, bestehend aus Shotta Paul und Meska, haben sich schon landesgrenzenübergreifend einen Namen machen können. So gewannen sie beispielsweise den “War Ina East” -Soundclash auf Jamaika gegen Black Chiney aus Miami oder arbeiteten mit Take Dat (Psaiko.Dino und Sir Jay) zusammen.

Während des Jamaika-Aufenthalts haben Jopez und Meska die Beats produziert, während Kaas und Miwata den karibischen Vibe in den Texten festhielten. Zudem wurde wohl auch schon ein Musikvideo abgedreht – was sich bei der traumhaften Kulisse mehr als anbietet.  Die EP erscheint am 1. Juli.

Die ganze Reise wurde auch in Form eines Blogs von Jugglerz festgehalten. Schaut doch mal vorbei!

Die bei dem zweiwöchigen Trip entstandene EP “Kaas & Jugglerz in Jamaica” kann hier bestellt werden.

The following two tabs change content below.
Seit April 2016 ist ein echtes Nordlicht in der Redaktion gestrandet. Nun wird die Republik mit den aktuellsten News geflutet!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.