Juicy Gay: “Schwuler Samt ist mein nächstes Ziel”

17 Jahre ist es mittlerweile her, dass Torch mit “Blauer Samt” eine Blaupause für deutschen Rap lieferte. Marsimotos “Grüner Samt” oder “Normaler Samt” von Audio88 & Yassin sind nur zwei Platten, die auf die Torch-LP anspielen. 

Juicy Gay, der kürzlich seine Platte “Hallo, wie gehts?” mit AsadJohn veröffentlichte, erzählt in unserem Interview, dass er plant, irgendwann ein Album namens “Schwuler Samt” zu droppen. 

Juicy Gay: “Es gibt kein Ziel mehr, das ich habe, ich habe alles erreicht. Irgendwann werde ich mein Album „Schwuler Samt“ droppen, das ist mein nächstes Ziel.”

Was er noch über “Hallo, wie geht’s?”, Curse und Twitter gesagt hat, könnt ihr hier nachlesen.

The following two tabs change content below.
Ist mittlerweile seit 3 Jahren bei BACKSPIN und hat die Leitung der Online-Redaktion inne. All ihre Fans sind maskuline Jungs, jaja.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.