Joe Budden premiert „Law“ und kündigt Album beim Skydiving an

Es gibt viele Möglichkeiten ein Album zu revealen, das aber eine davon Skydiving ist, hat man nicht so schnell auf dem Schirm. Dann kommt auf einmal ein Joe Budden und erzählt den Kollegen von Complex nach einem Fallschirmsprung alles wichtige zum neuem Album.

Nachdem er dieses Jahr mit seinen Drake Disstracks schon gut Welle machte, ist es endlich an der Zeit alles zu „Rage & The Machine“, welches am 21. Oktober erscheint, preis zugeben. Den ersten Track „Flex“ mit Fabolous und Tory Lanez haben wir schon zu hören bekommen, im Interview premiert Budden auch gleich schon den zweiten „By Law“.

Hier die Tracklist & Albumcover zu „Rage & The Machine“:

01.Threeqsnbm3r
02.Uncle Joe
03.Serious f. Joell Ortiz
04.By Law f. Jazzy
05.Flex f. Tory Lanez & Fabolous
06.Forget
07.I Gotta Ask
08.Time For Work f. Emanny
09.Wrong One
10.I Wanna Know f. Stacy Barthe
11.Idols

The following two tabs change content below.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.