Jan Delay designt Cap für New Era / Launch-Event am Donnerstag im Kleinen Donner

Caps und Jan Delay – eine Kombination, die stimmt. Denn ohne Kopfbedeckung ist der Hamburger nur selten zu sehen. AlsJanDelay_NewEra_12 logische Konsequenz hat der Musiker nun seine eigene New Era Cap entworfen. So bringt der 39-jährige zusammen mit der weltweit führenden Headwear-Marke eine Cap in limitierter Auflage von 144 Stück heraus.

Während die Vorderseite der bordeuxroten Cap die Initialen des Rappers in schwarz-gold zieren, hat der Schirm eine schwarze Ober- und eine goldene Unterseite. Verpackt ist das Sammlerstück in einer eigens für die Kooperation liebevoll gestalteten Box mit Schriftzug und Leoparden-Print.

JanDelay_NewEra_32Erhältlich ist die limitierte Kopfbedeckung ausschließlich bei Just Fitteds Hamburg. Dort wird auch das Launch-Event am Donnerstag, den 17.12.2015,  ab 20 Uhr veranstaltet. Wer eine der limitierten Caps des Künstlers ergattert, hat zugleich freien Eintritt auf der anschließenden Party im Kleiner Donner ab 24.00 Uhr, auf der Jan Delay gemeinsam mit D-Flame auflegen wird.

The following two tabs change content below.
Yannick H. ist seit Oktober 2015 bei BACKSPIN. Wenn er nicht gerade in seinem knallgelben Ostfriesennerz durch die Stadt schlendert, hält er Ausschau nach dem Besten vom Besten in Sachen Hip-Hop.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.