IAM – „Monnaie de singe“

Monnaie

Nicht lange nachdem sie angekündigt haben, dass im März ein neues Album von ihnen erscheint, hauen IAM auch schon ein Video dazu raus. In „Monnaie de singe“ verpacken die Urgesteine aus Marseille mal wieder Metaphern in kräftigen Parts. Akhenaton und Shurik’n hinterfragen den Verstand der Menschen, für die alles einen Preis hat, sogar die Freiheit.

In dem schwarz-weiß gehaltenen Video sehen wir Beispiele für die Ausbeutung durch die Profitgier. IAM waren schon zu Beginn ihrer Karriere immer daran bedacht, ihre Meinung zum Weltgeschehen auszudrücken. Auch der Titel ihres kommenden Albums „Révolution“ drückt dieses kritische Bewusstsein aus.

 

„Révolution“  von IAM könnt ihr hier bereits vorbestellen.
The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.