Hot Buttered Rum mit Botucal

Oh ja, Freunde, die Weihnachtszeit naht. Herrlich. Passend zum Fest der Liebe dient der Premium-Rum Botucal aus Venezuela, international auch als Diplomático bekannt, perfekt als Geschenkidee für Genießer, zum Verfeinern von Gebäck und Süßspeisen. Einen ganz besonders heißen Tipp für kalte Tage mit Schuss, servieren wir euch mit dem Rezept für einen Hot Buttered Rum!

Rezeptidee: Hot Buttered Rum mit Botucal
Heißer Rum mit Butter? Eine perfekte Kombination, die nicht nur das Herz zur Weihnachtszeit wärmt, sondern für perfekte Momente voller Genuss, Gemütlichkeit und Besinnlichkeit sorgt. Allerhöchste Zeit, den Glühwein stehen zu lassen und dieses Jahr etwas Neues auszuprobieren.

Zutaten Hot Buttered Rum mit Botucal:
5 cl Botucal Reserva Exclusiva
12 cl heißer Apfelsaft
1 BL Puderzucker
1 BL hausgemachte Gewürzbutter
1 Zimtstange
3 Apfelspalten
Glas: Becherglas (vorgewärmt)
Deko: geriebene Tonkabohne

Zutaten für die Gewürzbutter:
200 g ungesalzene Butter
200 g Vanilleeis mit echter Vanille
1 kleine Zimtstange
1 Nelke
2 Pimentkörner
1/2 Tonkabohne

Zubereitung des Hot Buttered Rums: Puderzucker, heißen Apfelsaft und Rum vermischen. Gewürzbutter auf die Mischung geben, etwas Tonkabohne über den Drink reiben und mit Zimtstange zum Umrühren und Apfelspalten servieren.

Zubereitung der Gewürzbutter: Butter in einem Topf langsam erhitzen bis sie flüssig ist. Nelken, Pimentkörner, Tonkabohne und Zimtstange im Mörser pulverisieren und zur Butter geben. Vanilleeis hinzugeben und unter ständigem Rühren abkühlen lassen damit sich die Gewürze nicht absetzen. Über Nacht im Kühl- schrank aushärten lassen und vor dem Gebrauch nochmals gut durchrühren.

Viel Spaß beim Anrühren und Wegschlürfen!

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.