Hohe 5 XS: Chimperator & Friends vs. Viva con Agua Allstars

Wie wir berichteten, wird am kommenden Sonntag um 15 Uhr der Anpfiff für ein ganz besonderes Fußballspiel ertönen: Chimperator & Friends gegen die Viva con Agua Allstars. Das sportliche Spektakel spielt sich im Stadion der Stuttgarter Kickers ab, und wer noch kein Ticket hat, sollte sich schnell eines sichern. Alle Erlöse fließen direkt in Viva con Agua, deren erklärtes Ziel es ist, Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser zu gewährleisten. BACKSPIN wird für euch vor Ort sein und spannendes Videomaterial bereitstellen.

Einige Teilnehmer dieses besonderen Events stellten sich einem komprimierten „Hohe 5 XS“-Fragenkatalog. In der heutigen Ausgabe die Initiatoren und Mitbegründer von Viva con Agua: Michael Fritz und Benny Adrion sowie der Fußballspieler Roberto Pinto.

benny-adrion

Benny Adrion. Foto: Sebastian Grieb

Was ist dein Lieblingsverein?

Michael Fritz: Viva con Agua. Danach sofort FC Sankt Pauli.

Benny Adrion: FC St.Pauli.

Roberto Pinto: VFB Stuttgart.

Was ist deine Lieblingsposition?

Michael Fritz: Libero.

Benny Adrion: Offensive Acht.

Roberto Pinto: Mittelfeld.

Dein letzter Stadionbesuch?

Michael Fritz: VFB Stuttgart vs. FC Sankt Pauli.

Benny Adrion: SC Sternschanze G-Jugend Heimspiel.

Roberto Pinto: Sandhausen – Fortuna Düsseldorf.

Warum wird deine Mannschaft gewinnen?

Michael Fritz: Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten und am Ende gewinnt Viva con Agua mit einem Brunnen.

Benny Adrion: Mehr Nudeln.

Roberto Pinto: Weil wir den besseren Tag haben werden.

Schätze: Wie viele Brunnen konnten bisher dank Viva con Agua gebaut werden?

Michael Fritz: 276.

Benny Adrion: 14 Stück in Äthiopien Sodo und viele mehr in der ganzen Welt.

Roberto Pinto: 30-50.

Viva-con-Agua-Cro-Allstars

The following two tabs change content below.

Jana

Hi! Ich seziere gerne Raptexte, lasse meine Augen mit Freude auf Farbflecken an tristen Wänden verweilen, dies, das.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.