Hip-Hop auf dem Kunst-Festival „Hamburg zeigt Kunst“

Screenshot_2

Hip-Hop-Kunst im Stadtpark

Am 27. August 2016 findet im Hamburger Stadtpark das Kunst-Festival „Hamburg zeigt Kunst“ statt. Dort könnt ihr euch von über 150 Künstlerinnen und Künstlern mit ihren Bildern, Plastiken, Tanz, uvm. bereichern und inspirieren lassen. Live Musik, Graffiti, Street Art und Tattoo-Kunst ergänzen den vielfältigen Mix aus Kreativität und Kunst.

Vor der epischen Kulisse des Hamburger Stadtparks sorgt unter anderem Rapper Bengio musikalisch für gute Vibes. Weitere Acts werden im Laufe der nächsten Tage bestätigt. Tropical Air Brush werden zudem am Start sein, die auch schon auf Hip-Hop Messen in Berlin vertreten waren.

Für den Eintritt müsst ihr 6,50€ für Erwachsene und 4,50€ für Schüler und Studenten planen. Wenn ihr auf dem Festival eure eigene Kunst zeigen wollt: Die Standgebühr beträgt 35€ pro Künstler/in. Für alle weiteren Infos könnt ihr euch auf der Homepage von „Hamburg zeigt Kunst“ fröhlich durch die Seiten stöbern.

Ansonsten wünschen wir euch einen freshen Tag mit viel Kunst, Musik und Abhängen im Stadtpark!

The following two tabs change content below.

Diana

Die Stuttgarterin ist seit Dez' 2015 in Hamburg. Sie liebt die Welt der Bässe, Beats, Melodien und Lyrics. Im Studium hat sie sich fast nur mit Hip Hop beschäftigt und könnte endlos darüber nachdenken und schreiben.
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.