Hip-Hop Geschichtsstunde: Wie hat Hip-Hop angefangen?

Was ist eigentlich Hip-Hop und wie ist er entstanden?

Niko Hüls und Falk Schacht haben im Rahmen des Reeperbahn Festivals in Hamburg zu einer kleinen Hip-Hop Geschichtsstunde geladen. Grund war das Graphic Novel (Comic) „Hip Hop Family Tree“ von Ed Piskor. In dem Novel werden die frühen Jahre des Hip-Hop auf 112 Seiten, in wunderschöner Illustration gezeigt. Falk erzählt von Afrika Bambaataa, über Grandmaster Flash bis hin zur Sugar Hill Gang, die Geschichte der Anfänge. Getoppt durch Audio-Ausschnitte von dem ersten aufgezeichneten Rap-Battle aller Zeiten. Begleitet durch Nikos Nachfragen erläutert Falk, der dem Comic redaktionell zur Seite stand, über die Bilder aus dem Comic. Sowohl für eingefleischte Hip-Hop Fans, als auch interessierte Neulinge ist „Hip Hop Family Tree“ ein Muss, wenn man mitreden will, was Hip-Hop eigentlich ist.

Hier könnt ihr den Comic bestellen!

 

Falk Schacht in den sozialen Netzwerken:

http://www.facebook.com/FalkSchacht
http://twitter.com/FalkSchacht
http://www.instagram.com/falkschacht

Niko BACKSPIN in den sozialen Netzwerken:

http://www.facebook.com/niko.backspin
http://www.twitter.com/nikobackspin
http://www.instagram.com/nikobackspin

The following two tabs change content below.
Aus dem tiefsten Süden in den hohen Norden gekommen, um vom Teilzeit Medienstudent zum Vollzeit Hip-Hopfanatiker zu werden.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.