Hundertelfer Clique: „Entweder du fühlst uns oder du fühlst uns nicht“

Hundertelfer

Ihr Motor läuft heiß! Der Songtitel ist Programm, mit ihrem Track konnten euch die 111er Ringo und Dzela vollends überzeugen. Mit mehr als 40 Prozent der abgegebenen Stimmen sicherten sich die Hamburger den Titel BACKSPIN Newcomer des Monats. Seit mehreren Jahren gehört die Gruppe fest zur Hamburger Rapszene. Im November 2014 verstarb der Hundertelfer Faruk an den Folgen eines Autounfalls. Mit ihrer Musik wollen Ringo und Dzela dafür sorgen, dass der verstorbene Bruder nicht in Vergessenheit gerät. Im Gespräch verrieten die Beiden, was sie außerdem antreibt, was ihre Musik ausmacht und wann sich die Fans auf ein Release freuen dürfen.

Hi, our name is…Hundertelfer Clique

This is where we’re from.

Zwei Gypsy’s aus Hamburg City Ost.

We know our roots.

Dzela: Wir sind keine zusammengetrommelte Rap Gruppe. Wir kennen uns alle seit Jahren, wenn nicht sogar Jahrzehnten. Ringo kenne ich schon 15 Jahre oder so, seine Familie sind Bekannte. Ich war damals mit Faruk ständig unterwegs, wir haben einfach ab und zu, mal hier mal da, was aufgenommen. Nur so für uns und unser Umfeld. Vor fünf bis sechs Jahren hatten wir dann durch Secret irgendwann mal Jambeatz kennengelernt. Mit der Zeit hatten wir richtig Bock bekommen mit 111 durchzustarten, mit Ringo war die Clique vollständig.

„Wir sind keine zusammengetrommelte Rap Gruppe. Wir kennen uns alle seit Jahren…“

Ringo: Ich hab damals aus Spaß in der Gegend rumgefreestyled, bis irgendwann mal Faruk mir die Möglichkeit gegeben hat mit ins Studio zu kommen. Seitdem haben wir zusammen Musik gemacht, wir kannten uns aber auch schon vorher. Wir kommen ja aus der selben Gegend.

You know our steez.

Das was wir sehen und erleben bringen wir auf Papier. Ein brutaler Kopfnick-Beat und kranke Flows sorgen für Ramba Zamba Momente! Ob es für die Gosse oder für die Blockparty ist. Oder ob es tiefgründig oder sozialkritisch ist. Energisch oder hungrig – wir wissen, was wir wollen. Hundertelf klingt einfach anders.

That’s our motherf****** name.

Hundertelfer Clique: Faruk (R.I.P.), Dzela, Ringo

Turn our music on.

Dreh den Regler auf und du hörst unsere Einflüsse. Solange es dope klingt ist es uns egal, ob der Sound Oldschool oder Trap ist.

„Solange es dope klingt ist es uns egal, ob der Sound Oldschool oder Trap ist.“

Yo see the difference.

Entweder du fühlst uns oder du fühlst uns nicht. Was uns wichtig ist, ist das wir den Sound bringen den WIR fühlen. Wir sind nicht erfolgsorientiert, wir sind cool mit jedem. Ob uns 50 oder 500 Leute feiern, das ist uns egal. Hauptsache unsere Musik kommt an.

Our brand new album/mixtape.

Ein Release von Ringo wird kommen, wann genau das Mixtape veröffentlicht wird, ist noch unklar. Ein Video aus dem kommenden Mixtape wird im Februar veröffentlicht. Ein Release von Dzela ist in Planung, ob es eine EP oder ein Mixtape wird, steht noch nicht fest.

We know what we want.

Hundertelf auf die Karte bringen!

Look into the future.

Wir wollen dafür sorgen, dass unser geliebter Bruder Faruk Hundertelf niemals in Vergessenheit gerät. Dass es uns allen gut geht und dass wir das bekommen, was uns zusteht.  

Hundertelfer Clique in den sozialen Netzwerken

Ringo 111er auf Facebook
Dzela 111er auf Facebook
111er auf Youtube

Hier kannst du dir das Voting zum Newcomer des Monats Dezember noch einmal ansehen

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.