Hi my name is…Tim Taylor & DJ Fine: „20 Jahre Fanatismus“

IMG_8407 - Kopie

Dem aufmerksamen Leser unseres Magazins mag Tim Taylor schon ein Begriff sein. Zu seinem letzten Album „Ein anderer Grund“ aus dem Jahr 2013, berichteten wir bereits über den Kasseler Untergrund-MC in der Backspin #113. Am 11.03. erscheint der neue Langspieler von Tim Taylor und seinem Kollabopartner DJ Fine. Das Album wird auf den Namen „Absturztaktik“ lauten und ausschließlich auf Vinyl erscheinen und auch das nächste Mixtape ist schon in der Mache. Grund genug für uns das Duo aus Kassel zum Interview zu bitten. Vorhang auf für:

Hi my name is…. Tim Taylor & DJ Fine

This is where I’m from

TIM: Die Schönheit des Abgrunds.

FINE: Aus’m Sumpf

I know my roots

TIM: Tief unten.

FINE: Dj Amir Tapes ,Dj Marius No1 BlackTraxx Radio, VHS 411 Skateboarding, Amiga 500, Technics &

Vestax, Battle Breakz

You know my steez

TIM: Absturztaktik.

FINE: Invisible Skratch Piklz, DMC & ITF Artists… Turntablism.

That’s my motherf****** name

TIM: Tim biberfucking Taylor

FINE: Tammiz Tcay

Turn my music on

TIM: Schön die Absturztaktik Vinyl auf den Plattenteller legen.

FINE: Adlib Swayze Stuff

Yo see the difference 

TIM: 20 Jahre Fanatismus.

FINE: One Love.

„Ein neues Mixtape ist in der Mache“

My brand new album/mixtape

TIM: Absturztaktik mit DJ Fine über HMG

FINE: Ein neues Mixtape ist in der Mache, welches eine halbe Stunde Deutschrap und eine halbe Stunde Ami-Rap beeinhaltet.

I know what I want 

TIM: Keine. Alle meine Erwartungen an den Sound der Platte wurden erfüllt.

FINE: Finde ich auch…rund, vinylig und jutt is.

Look into the future 

TIM: In einen Abgrund schauen.

FINE: Can´t stop – Won´t stop.

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.