Sylo: „Ich bin sehr zielstrebig und fleißig.“

Sylo

Sulayman Nasimi hat zwei Leidenschaften: Rap und Fußball. Der Hamburger kickt beim ETSV Hamburg und mischt seit kurzem auch im deutschen Rapgame mit. Vor knapp drei Monaten präsentierte Sylo seine erste Single „Million“, eine Mischung aus straightem Straßenrap und Autotune-Passagen. Spätestens mit seinen zwei folgenden Musikvideos, die beide bereits über 100.000 Mal geklickt wurden, hat Sylo klar gemacht, dass 2018 mit ihm zu rechnen sein wird. Auch euch hat der Newcomer überzeugt: In unserem Voting zum BACKSPIN Newcomer des Monats im Dezember habt ihr Sylo zu eurem Favoriten gewählt. Dies haben wir zum Anlass genommen, um mit ihm über seinen Sound, anstehende musikalische Projekte und seine Ziele zu sprechen. 

 

Hi, my name is…Sylo

This is where I’m from…

Ich bin aus Hamburg.

I know my roots…

Meine Wurzeln liegen in Afghanistan.

You know my steez…

Meine musikalischen Wurzeln sind überall auf der Welt. Ich liebe Musik und ich höre und feier schon mein Leben lang alles, was mir gefällt. Ich habe mir da noch nie Grenzen in den Kopf gesetzt. Ich war aber schon immer ein großer Fan von Hip-Hop aus den Staaten. 

That’s my motherf****** name…

Der Name Sylo ist eine Abkürzung meines Vornamens Sulayman. So haben mich die Jungs aus meiner Jugend schon immer genannt. Ich wollte mir nicht einfach was ausdenken, sondern wollte mit meinem Namen hinter der Musik stehen, die ich mache.

Turn my music on…

Meine Musik macht der gesunde Mix aus straightem Rap und der neuen Hip-Hop Kultur wie z.B. Autotune aus. Ich finde bei vielen ist der eigentliche Rapanteil extrem zurückgegangen und sie machen nur noch Autotune und viel Popshit. Das ist sehr schade, weil ich noch mit richtigem Rap groß geworden bin und möchte, dass sich das auch dementsprechend in meiner Musik widerspiegelt. Außerdem hab ich ja noch eine nette Stimme, das habe ich ab und an zumindest mal gehört (lacht).

Yo see the difference…

Mich unterscheidet der Sound und vor allem die Vielfalt. Ich verbeiße mich nicht in eine Musikrichtung, sondern bin was meine Musik betrifft sehr breit aufgestellt und mache die Sachen dann auch ordentlich und in einer guten Qualität. Außerdem hab ich viele Attribute, die eine wichtige Rolle spielen. Damit meine ich nicht nur die musikalischen Aspekte, sondern auch die Charaktereigenschaften, die wichtig sind. Ich bin sehr zielstrebig und fleißig. Ich habe einen großen Willen und wenn der Stein einmal ins Rollen kommt, dann hält mich nichts mehr davon ab, meinen Weg zu gehen.
 
My brand new album/mixtape…
 
Ich plane gerade meine erste EP zu veröffentlichen. Der genaue Termin steht noch nicht fest, aber wie es scheint, kann man im Frühling damit rechnen.
 

I know what I want…
 
Ich möchte gehört werden, Spaß verbreiten und ich will Menschen bewegen. Ziel ist es natürlich, irgendwann mein Hobby zum Beruf zu machen.
 
Look into the future…
 
Was die Zukunft bringt, das weiß nur Gott. Ich bin mir aber sicher, dass ich den Leuten in Zukunft noch so einige Freude bereiten werde. Was sich dann ergibt, wird sich zeigen. Ich mag es nicht, im Konjunktiv zu sprechen, denn ich lebe im Hier und Jetzt und will das auch genießen. 
 

Sylo in den Sozialen Netzwerken

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.