Hi, my name is… John Known

Hier stellt sich Hamburger Neueinsteiger John Known vor. Er kann schon den einen oder anderen erfolgreich erreichten Meilenstein aufweisen, z.B. war er mit einem Part auf dem letzten Samy Deluxe Mixtape „Gute Alte Zeit“ vertreten. Mit einer Einordnung oder Vergleichen braucht man ihm nicht kommen: „John Known ist John Known und rappt wie John Known.“ Punkt.

This is where I’m from…
Bin ein gebürtiger Niedersachse aus’m Hamburger Vorort. Vor drei Jahren habe ich dann den Schritt in den Eimsbush gewagt und seither hier, in Hamburg zu Hause.

I know my roots…
Meine Wurzeln… ja. Die kenne ich, die behandele ich in meinen Texten, die inhaliere ich mit jeder Kippe, die trinke ich mit jedem Kaffee. Ich lebe mit meinen Wurzeln, sie sind die Grundlage John Knowns. Rootskool Babe!

You know my steez…
Alles und nichts. Bezeichne meinen grundsätzlichen Musikgeschmack als #genreless. Der Vibe, der Flavor, das Gefühl muss stimmen. Mein Einfluss (Inspiration ist so ein Schubladenbegriff) kommt von überall. Von der Straße auf der ich gehe, von den Menschen mit denen ich lebe, natürlich gibt’s hier und da MCs und Musiker die mich flashen und beeinflussten, aber es nun auf ein paar Namen zu beschränken, wäre Hohn. Mein Leben inspiriert mich in jeder Hinsicht, in jedem Moment. Mein Stil ist… bisher noch nicht definiert. Kannst es gerne kreativ nennen, aber im Grunde ist meine Ambition beim Schreiben neben dem “auf’n Punkt kommen” das Verworrene, Verschwommene, Undeutbare.

That’s my motherf****** name… 
JOHN KNOWN zum KNWN92. John bürgerlich, Known da es sein kann, dass du mich als begeisterter Hip-Hop Fan aus Hamburg schon mal beim Bench gesehen hast, oder auf ‘ner Streetsession, oder sonstwo am Reimen. Ich würde schon behaupten dass ich in den letzten sechs Jahren, die ich in Hamburg nun umherwandel, ganz gut rumgekommen bin. Und wenn du mich nicht kennst, lernste mich kennen. 😉

Turn my music on…
Ich mach Sprechgesang. Beat muss flashen. Beat flasht: ich schreibe. Es ist jedesmal etwas anderes. Flow & Tonlage sind sehr vom Beat abhängig, was er transportiert, was er mir vermittelt. Ich greife dieses Gefühl auf und verpack‘ es in Wörter.

You see the difference…
Keine Ahnung digga, das hat jeder für sich selbst zu entscheiden. Ich hasse es verglichen zu werden oder noch schlimmer mich mit anderen zu vergleichen. John Known ist John Known und rappt wie John Known.

My brand new album…
Kommt wohl noch in diesem Jahr. Mitverantwortlich sind Figub Brazlevicz, Jan van der Toorn und ein paar andere Meisterproduzenten. Lasst euch überraschen!

I know what I want… 
Nach 10 Jahren, die ich mich nun MC schimpfe, kann auch mal etwas released werden. Wir sitzen derzeit an einigen Tracks, einigen Gastparts & im Großen und Ganzen einem baldigen Release meinerseits!

Look into the future…
Musik machen.

 

Und nun gibt’s einen musikalischen Einstieg in John Knowns Welt mit dem Track „Rootskool“:

The following two tabs change content below.

Neueste Artikel von Lara (alle ansehen)

0 Comments

  1. Pingback: John Known - Staffel 1 Episode 1 (Cover, Tracklist, Stream, Snippet)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.