Hi, my name is… Icarus

This is where I’m from…
Oberhausen in Nordrhein-Westfalen und somit Ruhrgebietskind und Staigerenkel.

I know my roots…
Gestartet mit dem Schreiben habe ich, als ich die ersten Buchstaben kannte. Vor zwei Jahren habe ich aber erst angefangen Texte auf Beats zu packen. Der Contest RAPutation.tv war die Messlatte, um zu sehen, ob das eine gute Idee war. Alle haben mich bestärkt weiter zu machen, also werdet ihr mich nicht mehr los.

You know my steez…
Die großen Dichter der Geschichte. Allen voran F. Scott Fitzgerald, der Autor von “Der große Gatsby”. Wer aufmerksam zuhört, findet ein paar Hände voll Zitate und Querverweise aus der Literatur. Prinz Pi und sein Untergrund-Pendant Porno, die “neue Reimgeneration” um Casper, MoTrip und Marteria und die amerikanischen Fackelträger à la Kendrick Lamar und Joey Badass.

That’s my motherf****** name…
Icarus, die tragische Figur aus der griechischen Mythologie. Der Name mahnt zur Bodenständigkeit, vielmehr spiegeln die Sagen aber meine Art zu erzählen wieder: Geschichten ohne Zeigefinger wiedergeben, den Rest und die Moral muss sich jeder selbst denken.

Turn my music on…
Alles aus einer Hand. Ich rappe nur auf die Beats von Meat&Beats, ein Produzententeam aus Oberhausen. Epische Kopfnickerhymnen, die alle Juroren bei Raputation (MoTrip, Sookee, Weekend) von Fleck weg kaufen wollten.

You see the difference…
Texte, die sich die Worthülsen sparen und mit präziser Sprache Bilder in den Kopf pflanzen.

My brand new album/mixtape…
“Gold” bescheiden betitelt, ist mein Erstlingswerk. Geschichten aus meinen und fremden Leben auf den maßgeschneiderten Instrumentals von Meat&Beats. 13 Tracks, die meine Bandbreite aufzeigen. Inklusive einem Gastbeitrag von Weekend. Schön für den Schrank oder schnöde für die PC-Mediathek, auf alle Fälle gut fürs Ohr: Macht euer Geld zu “Gold”.

I know what I want…
Mit meinem Team wachsen, gute Musik machen, die Menschen begeistert. Im Studio zelten, Stimme heiser rappen, Finger wund schreiben, Laternen bestickern. Die typischen Pläne für Allmachtsfantasien.

Look into the future…
Ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Szene werden. Konkret schrauben wir am nächsten Schritt dorthin. Eine gratis EP für alle Internetmenschen. Ansonsten werde ich mir noch ein paar Zusammenarbeitswünsche erfüllen. Die Features kommen dann entweder als digitales Päckchen oder mit der EP. Last but not least: Live ein paar Arme in die Vertikale bringen.

The following two tabs change content below.

Neueste Artikel von Stella (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.