Happy Releaseday! Diese Alben sind heute erschienen

Es ist Freitag und Freitag ist Releasetag. Mit insgesamt fünf neuen Rap-Alben  gibt es heute allerdings noch einmal deutlich mehr neues Material, als an den bisherigen Freitagen dieses Jahres, auch eine weitere Hip-Hop Nummer 1 wollen wir da nicht ausschließen. Heute neu in den Verkauf gekommen sind Alben von Pillath, Sinan-G, Nimo und Kaisa, aus Übersee trifft bei uns der Nachfolger von Macklemore und Ryan Lewis‚ Überraschungserfolg „The Heist“ ein. Wir haben euch alle Infos zu den Alben gebündelt zusammengestellt:

Pillath – „Onkel Pillo“

Onkel-Pillo-Pillath

Mit der Ankündigung, sein erstes Solo-Album zu veröffentlichen zu wollen, begeisterte Pillath beinahe ganz Rap-Deutschland. Zusammen mit Snaga schaffte er Ruhrpott-Rapkult, verabschiedete sich dann aber aus der Rap-Welt. Zurück auf der Bildfläche erschien er beim für ihn fast heimischen Out 4 Fame -Festival, im Januar folgte dann die Album-Ankündigung. Mit „Onkel Pillo“ gab es direkt den Titelsong als ersten Vorgeschmack. Auf insgesamt 18 Tracks sind Re:, Phil Woddy, Manuellsen, Fard und Snaga dabei. Die Kollaborationen mit den drei Letztgenannten Ruhrpott-Kollegen gab es sogar schon im Vorhinein zu hören.

Alle Infos zum Album und die Vorab-Singles gibt’s hier

Pillath – „Onkel Pillo“ bestellen

 

weiter gehts auf Seite 2

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Seiten: 1 2 3 4 5

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.