Happy Releaseday! Diese Alben sind heute erschienen

Es ist Freitag und Freitag ist Releasetag! Zwar nicht ganz so viel, wie in der vergangenen Woche, aber immer noch eine anständige Ausbeute wartet heute auf alle Deutschrap Fans. Nach seiner eher modern orientierten EP “2023” präsentiert Chima Ede nun ein Kollaboprojekt mit Produzent Ghanaian Stallion, das sich im klassischen Boom Bap ansiedelt, auch aus dem Ruhrpott gibt es neue Musik zu hören, mit “BFHFA” präsentiert Fard sein sechstes Soloalbum. Nach seinem Free-Album “Trifft” veröffentlicht zudem Meezy sein Album “Meilenstein”. Unter der Woche durfte man sich bereits über neue EPs von Johnny Rakete, Ahzumjot und Lance Butters freuen. 

 

Fard – “Bei Fame hört Freundschaft auf” Releasetag 1

 

Wirklich lange müssen sich Fards Fans nie auf eine neue Füllung für ihren Player gedulden. Nur ein Jahr nach seinem letzten Album “Ego” steht bereits der Nachfolger in den Regalen, in der Zwischenzeit gab es sogar noch eine digitale EP. Sein sechstes Album trägt den Titel “Bei Fame hört Freundschaft auf” und kommt mit  insgesamt 16 Anspielstationen daher. Mit an Bord sind dabei keine Rap-Features, lediglich der EX-DSDS Sänger Philippe Heithier ist auf einer der Vorabsingles mit an Bord. An das Album sollen sogar noch zwei weitere Projekte inhaltlich anschließen, es scheint also, als wäre neues Material für die Fans auch über die nächsten Monate und Jahre gesichert. Weitere Infos und alle Singles findet ihr hier.

Fard – “Bei Fame hört Freundschaft auf” kaufen

Releasetag 2Chima Ede & Ghanaian Stallion – “Principium” 

 

Wenn man ein Blick auf das bisherige Jahr 2016 wirft, darf Chima Ede in der Liste der stärksten Newcomer auf keinen Fall fehlen. Im Umfeld von Megaloh und der Immer.Ready Crew releasete der Berliner zwei EPs, “Lebenslust” und “2023”, die beide mal mehr, mal weniger, trappig angehaucht daherkamen. Für das neue Projekt orientiert sich der Rapper aus Berlin-Wedding wieder eher an klassischem Boom-Bap Sound. Maßgeblich daran beteiligt war sein Kollabopartner. Die Beats wurden allesamt von Ghanaian Stallion beigesteuert, der in den letzten Jahren besonders durch die beiden Megaloh-Alben, die komplett von ihm produziert wurden, im Fokus stand. Insgesamt neun Songs umfasst das neue Projekt, mit an Bord sind Musa und Megaloh. Alle Infos und unser Interview auf BACKSPIN TV seht ihr hier.

Chima Ede & Ghanaian Stallion – “Principium” kaufen

 

Releasetag 3Meezy – “Meilenstein” 

 

Aufgewachsen in Frankfurt präsentierte Meezy unter dem Namen Mr. Marius 2011 sein erstes Album “Erlkönig”. Seither zeigte sich der Rapper fleißig. Nach der Namensänderung folgten neue Alben in den Jahren 2012 und 2015. Jetzt steht Soloplatte Nummer Vier in den Regalen, an dem bekannten Konzept wird festgehalten. Abseits von Gangsta-Rap, wie man ihn aus den Straßen Frankfurt Citys gewohnt sein mag, konzertiert sich Meezy auf das erzählen von Geschichten. Unterstützung gibt es dafür von bekannte Gesichtern. Neben Samson Jones, der bereits mehrfach mit mit Meezy in der Booth stand, ist auch Sänger Chima dabei, ebenfalls vertreten auf “Meilenstein” sind Bausa, Shack und Rola. Unser Interview und weitere Infos zum Album gibt es hier. 

Meezy – “Meilenstein” kaufen

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.