Laut Bild-Zeitung: Haftbefehl gegen Shindy

Shindy

Die Polizei fahndet, glaubt man den Aussagen der Bild Zeitung, aktuell nach Shindy. Nachdem der Rapper bereits zum zweiten Mal nicht zu seiner Verhandlung erscheinen sei, habe die zuständige Richterin einen Haftbefehl gegen ihn erlassen, so die Boulevardzeitung.

Laut dem Artikel der Bild, soll ihm vorgeworfen werden bei einem Streit um ein Taxi in der Neujahrsnacht von 2015 zu 2016 in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt gewesen zu sein. Unter den Verletzten befände sich ein Polizist, der in der Nacht privat unterwegs gewesen sei, heißt es dort. Laut den Angaben der Bild soll der Rapper in Gewahrsam genommen werden, sobald man ihn fände. Außerdem zitiert der Artikel die Gerichtssprecherin wie folgt:

„Wenn er dann keine gute Entschuldigung hat, kommt er bis zum Prozess ins Gefängnis.“

The following two tabs change content below.
Aus Regensburg dem Ruf der Hamburger Rapper gefolgt und in die derbste Stadt der Welt gezogen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.